Ich stimme zu

HV-Bamberg.de benutzt nur technisch notwendige Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Durch das Drücken des Buttons "Ich stimme zu" stimmen Sie der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von HV-Bamberg.de. Datenschutzerklärung

Bild "Publikationen:applications_office-64.png"

Berichte


1834   1840   1850   1860   1870   1880   1890  
1900   1910   1919   1930   1941   1950   1960   1970   1980   1990  
2000   2010   2020


1, 1834
- Hugo von Trimberg. Der Renner. Ein Gedicht aus dem 13. Jahrhundert
vergriffen

2, 1838
- Joseph Heller, Jakob Ayrers Bamberger Reim-Chronik vom Jahre 900-1599. -Carl von Spruner, Das Herzogtum Ostfranken in Gauen eingeteilt (Karte).
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

3, 1840
- Franz Wenzel Goldwitzer, Beiträge zur Geschichte von Büchenbach bei Erlangen.- Theodor Adauctus Rascher, Kurze Geschichte der Pfarrei Pettstatt im Landgericht Bamberg II.- Lukas Hermann, Kurze Geschichte der Pfarrei Ebensfeld.- Lukas Hermann, Kurze Geschichte der Pfarrei Kleukheim.- Lukas Hermann, Geschichtliche Nachrichten über den Filialort Oberbrunn, den Filialort Prächting und die Filialkirche Han, über die St. Valentinus-Kapelle bei Unterleiterbach, zur Pfarrei Ebensfeld gehörig, aus Pfarrakten, Monumenten und Sagen gesammelt.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

4, 1841
- Joseph Heller, Verzeichnis von Bambergischen topographisch-historischen Abbildungen in Holzschnitt, Kupferstich, Litographie etc. mit historisch-artistisch-literarischen Notizen.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

5, 1842
- Lukas Hermann, Die heidnischen Grabhügel Oberfrankens in den Landgerichtsbezirken Lichtenfels, Scheßlitz und Weismain.
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv

6, 1843
- Joachim Heinrich Jäck, Beitrag zur Urgeschichte Bambergs.- G. K. W. Müller von Raueneck, Offener Brief an Georg Ludwig Lehnes.- Joseph Heller, Einige Nachrichten über die fürstbischöflichen Hofbuchdrucker zu Bamberg.- Joseph Heller, Der paurn lob.- Heller, Beiträge zur Geschichte des gesamten Medizinalwesens im ehemaligen Fürstenthum Bamberg.
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 5, 1842, ab Seite 288 enthalten)

7, 1844
- Joachim Heinrich Jäck, Fortsetzung der Beiträge zur Urgeschichte Bamberg's aus Urkunden und gleichzeitigen guten Chronisten vom VIII. bis zum XVI. Jahrhundert.- Philipp Meyer, Die Münzkunde Bamberg's im Mittelalter.- Adalbert Friedrich Marcus, Antwort des Dr. Adalbert Friedr. Marcus zu Bamberg vom 29. Septbr. 1789, als Leibarztes an den Bischof Franz Ludwig v. Erthal zu Würzburg.- Caspar Anton Schweitzer, Vollständiger Auszug aus den vorzüglichsten Calendarien des ehemaligen Fürstenthums Bamberg.
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 5, 1842, ab Seite 398 enthalten)

8, 1845
- Heinrich Joachim Jäck, Fortsetzung der Auszüge aus Urkunden und gleichzeitigen Chronisten zur Geschichte Bambergs.- Joseph Heller, Verzeichniß von bambergischen Portraits in Holzschnitt.- Adam Martinet, Das öffentliche Leben der Landgemeinden des ehemaligen Fürstenthums Bamberg oder: Innere Geschichte des Dorfes Gaustatt. Ein Beitrag zur deutschen Rechts- und Sittengeschichte.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

9, 1846
- Joseph Heller, Fortsetzung des Verzeichnisses von bambergischen Portraits in Holzschnit, Kupferstich, Lithographie etc.- Lucas HERMANN, Die heidnischen Grabhügel des Lautergrundes im K. Landg. Lichtenfels von Oberfranken.- Johann Baptist Barnickel, Grundzüge zur Geschichte der zum Erzbisthume Bamberg gehörigen Pfarrei Rodenheim im k. Landgericht und im Dekanat Iphofen.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

10, 1847
- Joseph Heller, Schluß des Verzeichnisses von bambergischen Portraits in Holzschnitt, Kupferstich, Lithographie etc.- Caspar Anton Schweitzer, Das Copialbuch des St. Katharina-Spitals zu Bamberg in vollständigen Auszügen der Urkunden von 1265-1502.- Adam Martinet, Das erste Vorkommen von Zu- und Geschlechtsnamen schöffenbarer Leute zu Bamberg.- Joseph Heller, Über den Familien-Namen und den Geburtsort des Friedrich Grau, genannt Nausea.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

11, 1848
- Caspar Anton Schweitzer, Das Copialbuch des Collegiat-Stiftes St. Jakob zu Bamberg in vollständigen Auszügen der Urkunden von 1143-1557.- Joseph Heller, Bau-Geschichte der oberen Brücke und des Rathauses zu Bamberg.
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

12, 1849
- Georg Adam Thiem, Dr. Friedrich von Brenner, Domdechant zu Bamberg. Vorstand des historischen Vereins daselbst.- Georg Adam Thiem, Dr. Andreas Steinruck, pensionierter Professor und Rektor des Gymnasiums zu Bamberg, Ehrenmitglied des historischen Vereins.- Constantin Höfler, Des Ritters von Eyb Denkwürdigkeiten brandenburgischer (hohenzollerischer) Fürsten.
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv

13, 1850
- Friedrich Wunder, Die Geschichte der Stiftungen des Fürstbischofes Melchior Otto, des Kanzlers Johann Reuß und der Ritter v. Schnappaufischen Geschwister.- Constantin Höfler, Das kaiserliche Buch des Markgrafen Albrecht Achilles. Vorkurfürstliche Periode 1440-1470.
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 12, 1849, ab Seite 36 enthalten)

14, 1851
- Schmitt, Die Bamberger Synoden
- Wunder, Das Pilgerhaus oder Sct.-Martha-Seelhaus und Das Ehehalten- oder Dienstboten-Haus in Bamberg
- Gutenäcker, Numismatische Anfrage
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 12, 1849, ab Seite 126 enthalten)

15, 1852
- Höfler, Der hochberühmten Charitas Pirkheimer, Äbtissin von S. Clara in Nürnberg, Denkwürdigkeiten aus dem Reformationszeitalter. Aus den Originalhandschriften zum ersten Male herausgegeben und mit einem urkundlichen Commentare versehen
- Wunder, Das St. Aegidius-Spital am Fuße des Klosters Michelsberg
- Gutenäcker, Numismatische Anfrage
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 12, 1849, ab Seite 414 enthalten)

16, 1853
- Schweitzer, Das Urkundenbuch des Abtes Andreas im Kloster Michelsberg bei Bamberg
- Wunder, Die Siechen- und Pesthäuser in Bamberg
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv

17, 1854
- Schweitzer, Das Urkundenbuch des Abtes Andreas im Kloster Michelsberg bei Bamberg
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 16, 1853, ab Seite 248 enthalten)

18, 1854/55
- Höfler, Deutsche Zustände im XIII. und XIV. Jahrhunderte vom fränkischen Standpunkte aus. Als Einleitung zu dem Registrum Burghutariorum ecclesiae Bambergensis
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv (in der Datei des Berichtes 16, 1853, ab Seite 460 enthalten)

19, 1855/56
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

20, 1856/57
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

21, 1857/58
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

23, 1859/60
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

24, 1860/61
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

25, 1861/62
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

26, 1862/63
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

27, 1863/64
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

28, 1864/65
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

29, 1865/66
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

30, 1866/67
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

31, 1868
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

32, 1869
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

33, 1870
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

35, 1872
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

36, 1873
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

37, 1874
vergriffen; digital verfügbar im Münchener Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek

1900

61, 1902
- Heß, Geschichte des K. Lyceums Bamberg, I. Teil
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv

64, 1905
- Heß, Geschichte des K. Lyceums Bamberg, II. Teil
vergriffen; digital verfügbar im Internet-Archiv

77, 1919/21
- Göpfert, Anfänge der Stadt Bbg.
- Hotzelt, Matricula ordinatorum in civitate Bamberga 1525-1598
3,00 Euro
Bericht bestellen

78, 1922/24
- Grünbeck, Weltliche Kurfürsten als Träger der obersten Erbämter des Hochstifts Bbg.
- Neukam, Immunitäten und Civitas in Bbg. von 1007-1440
4,50 Euro
Bericht bestellen

80, 1928
- Zeiss, Reichsunmittelbarkeit und Schutzverhältnis der Zisterzienser-Abtei Ebrach vom 12.-16.Jh.
- Fischer, Kurfürst Lothar Franz von Schönborn und seine Gemäldegalerie
4,50 Euro
Bericht bestellen

81, 1929
- Köppler, E.T.A.Hoffmann am Bbg.er Theater
3,00 Euro
Bericht bestellen

1930

84, 1932/34
- Kanzler, Landkapitel im Bistum Bbg. (II)
3,00 Euro
Bericht bestellen

85, 1935/36
- Probst, Jak. Ayrer und Bbg.
- Schottenloher, Memorial des Bbg.er Stadtsteuerschreibers und Stadtrats H. Hebeisen 1590
1,50 Euro
Bericht bestellen

86, 1937
- Hartig, H. Rosenplüts Lobspruch auf die Stadt Bbg., gedruckt 1491.
- Roder, Joh. Bernh. Kamm, fbfl. bbg.ischer Hofbildhauer
1,50 Euro
Bericht bestellen

87, 1941
- Büttner, Reichspolitik des Grafen Friedr. Carl von Schönborn als Fürstbf. von Bbg. und Würzburg
1,50 Euro
Bericht bestellen

88, 1948
Nur Bericht - ohne Jahrbuch
0,75 Euro
Bericht bestellen

89, 1949
- Wilhelm Georg Neukam, Territorium und Staat der Bischöfe von Bamberg und seine Außenbehörden.- Ferdinand Geldner, Nothelferverehrung vor, neben und gegen Vierzehnheiligen.- Hermann Födisch, Tardenoisien bei Honings, Ldkr. Forchheim (Ofr.).- Buchbesprechungen und Anzeigen
vergriffen

90, 1950
Alfred Sagstetter, Der Pflaumsche Entwurf zur neuen Bambergischen peinlichen Gesetzgebung von 1792. Mit Geleitwort von Michel Hofmann.- Christa Heinold-Fichtner, Die Bamberger Oberämter Kronach und Teuschnitz.- Karl Sitzmann, Hans Nußbaum, ein Bamberger Bildschnitzer der Dürerzeit. Mit Notizen und Zuschreibungen von Heinrich Mayer.- Johannes Kist, Hieronymus von Reitzenstein O. Cist., Weihbischof von Bamberg (1474-1503).- Dietrich Andernacht, Über Quellen zur mittelalterlichen Bibliothek des Klosters Michelsberg.- Rainer Kengel, P. Joseph Agricola, der Geschichtsschreiber Ebrachs im 17. Jahrhundert.- Otto Meyer; Wilhelm Neukam; Alfred Wendehorst, Schrifttum des Bistums und Hochstifts Bamberg sowie Oberfrankens (1945-1950).- Karl Schnapp, Inhalt und Register zu "Fränkische Blätter" Jahrgang 1 und 2

91, 1951
Adalbert Deckert, Das ehemalige Karmelitenkloster zu Bamberg in der Au.

92, 1952/53
Michel Hofmann, Erich Freiherr von Guttenberg.- Otto Kunkel, Die Jungferleshöhle bei Tiefenellern (Lkr. Bamberg). Ein Vorbericht über die Grabungsergebnisse 1952/53.- Hanns Hundt, Die vorgeschichtliche Siedlung Gimetzen-Haselhof bei Bamberg.- Wilhelm Schwemmer, Die Burg und das ehemalige Bamberger Oberamt Veldenstein.- Konrad Arneth, Obere Pfarre und Kaulberg. Studien zur Entwicklung der Stadt Bamberg.- Hanns Dennerlein, Musik des 18. Jahrhunderts in Franken. Die Inventare der Funde von Ebrach, Burgwindheim, Maria Limbach und Iphofen.- Hanns Hundt, Versuch planmäßiger Vorgeschichtserkundung im Regnitztal mit zwei Fundberichten.- Wilhelm Georg Neukam, Eine Resitution an den Bamberger Domschatz am Ende des 11. Jahrhunderts.- Johannes Kist, Dr. Peter Knorr aus Kulmbach, ein geistlicher Diplomat des 15. Jahrhunderts.- Johannes Kist, Andreas Henlein von Kronach, Weihbischof von Bamberg (1517-1542).- Wilhelm Georg Neukam, Meister Hanns, der Maler von Bamberg und das Hofer St. Klarakloster.- Peter Metz, Der Bamberger Domschatz einst und jetzt.- Walter Tunk, Ferdinand Dietz-Gedächtnisausstellung Bamberg 1952.- Albert Treier, Bamberger Bücherzeichen aus der Verfallszeit des Exlibris.- Stjepan Gredelj, Fränkische Blätter für Geschichtsforschung und Heimatpflege. Wissenschaftliche Beilage zur Heimatzeitung "Fränkischer Tag" Bamberg, Jahrgang 3 und 4, 1951 und 1952

93/94, 1954/55
Otto Meyer, Paul Köttnitz. Ein Nachruf.- Vereinsbericht.- Bruno Müller, Joseph Heller und die Vorgeschichtsforschung in Oberfranken.- Margarete Kämpf, Das fürstbischöfliche Schloß Seehof bei Bamberg.- Alois Fauser, Bücher und Dokumente zur Geschichte der Vorgeschichtsforschung in Oberfranken (17. bis 19. Jahrhundert).- Otto Meyer, Manuscripta Bambergensia disiecta. Forschungsbericht.- Fridolin Dressler, Manuscripta Bambergensia disiecta. Zwei versprengte Michelsberger Handschriften.- Ernst Günther Krenig, Ein spätmittelalterlicher Bibliothekskatalog aus dem Zisterzienserinnenkloster Himmelkron.- Paul Reinhart Beierlein, Ein Briefwechsel zwischen den Bischöfen von Bamberg und den Kurfürsten von Sachsen (1586-1617). Nach dem Aktenmaterial des Sächsischen Landeshauptarchives zu Dresden.- Schrifttum zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Bamberg sowie Oberfrankens (1951-1953).- Inhalt und Register zu "Fränkische Blätter" Jahrgang 5 und 6

95, 1956
Otto Meyer, Wilhelm Ament. Gruß- und Abschiedsworte.- Heinrich Thiel, Ludwig Gebhard. Nachruf.- Wilhelm Biebinger, Hans Ring. Nachruf.- Wilhelm G. Neukam, Oskar Freiherr von Schaumberg. Nachruf.- Vereinsbericht.- Die Neuerwerbungen für die Sammlungen des Vereines in den Jahren 1946-1956.- Renate Klauser, Der Heinrichs- und Kunigundenkult im mittelalterlichen Bistum Bamberg.- Hans Paschke, Die Herzöge Conrad und Ladislaus von Schlesien und der Bischofsstuhl von Bamberg.- Fridolin Gressler, Beutelbücher in der Bamberger Kunst.- Forschungsberichte zur Vor- und Frühgeschichte.- Hans Jakob, Feststellung oberfränkischer Siedelplätze zwischen Altsteinzeit und Mittelalter.- Hermann Mauer, Tätigkeitsbericht für 1955.- Karlheinz Bauer, Die Grabung in der Schäfersteinhöhle in Waischenfeld.- Bruno Müller, Das Regenbogenschüsselchen von Wattendorf.- Klaus Schwarz, Bandkeramische und kaiserzeitliche Funde in Scheßlitz.- Bruno Müller, Hans Freiherr von und zu Aufseß als Prähistoriker (1801-1872).- Hans Brütting, Zur Baugeschichte der Kapellen in der Alten Hofhaltung zu Bamberg.- Albert Treier, Bamberger Bücherzeichen aus fünf Jahrhunderten.- Martin Förtsch, Methodisches zur Siedlungsforschung.- Werner Emmerich, Zur Burgenforschung.- Schrifttum zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Bamberg sowie Oberfrankens (1954-1955). Mit Nachträgen aus früheren Jahren.- Verzeichnis der Mitglieder des Historischen Vereins Bamberg. Stand 15. März 1957.

96, 1957/58
Hans Burkard, Heinrich Mayer. Nachruf.- Fridolin Dressler, Bibliographie Heinrich Mayer.- Max Vogel, Peter Schneider. Nachruf.- Hans Leitherer, Adam Ziegelhöfer. Nachruf.- Vereinsbericht.- Hanswernfried Muth, Die Ansichten und Pläne der Stadt Bamberg vom Ausgang des 15. Jahrhunderts bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts.- Renate Klauser, Eine unbekannte Bamberger Stadtansicht.- Helmut Freiherr Haller von Hallerstein, Die Haller zu Bamberg und Nürnberg (Beiträge zur Geschichte der Familie Haller in Bamberg und Nürnberg 1).- Hans Paschke, Besitz und Wirken der Kaulberger Haller zu Bamberg (Beiträge zur Geschichte der Familie Haller in Bamberg und Nürnberg 2).- Wilhelm Biebinger, Der Schloßgarten von Seehof, seine Topographie und Figurierung.- Hans Jakob, Siedlungsarchäologie und Slawenfrage im Main-Regnitz-Gebiet.- Hermann Mauer, Ostertags Burgenbilder. Bemerkungen zu ihrem Quellenwert.- Adelhard Kaspar, Die Rotulae-Sammlung von Banz. Beiträge zur Personengeschichte der deutschen Klöster im 18. Jahrhundert.

1960

97, 1961
Anton Sterzl, Weihbischof Artur Michael Landgraf. Ein Nachruf.- Bruno Müller, Der Kreuzgang des Karmelitenkloster in Bamberg. Bestimmung und Deutung der Bildinhalte seiner Kapitelle.- Wilhelm Biebinger, Der Bamberger Stadtbaumeister Martin Mayer und der neue Ebracher Hof. Zugleich ein Beitrag zur Geschichte des Unteren Kaulbergs.- Hans Jakob; Hermann Mauer; Bruno Müller; Hans Weich, Berichte über die Tätigkeit auf dem Gebiete der Vorgeschichte.- Christian Peschek, Das Ende der Keltenherrschaft in Oberfranken.- Heinrich Straub, Ein Bamberger reformationsgeschichtliches Dokument.- Justus Bier, Das Denkmal Martins von Redwitz auf der Altenburg.- Josef Donat Stumpf, Nachrichten über Arbeiten des Augsburger Goldschmiedes Georg Reischlin für die Abtei Ebrach im 17. Jahrhundert.- Margret Solbach, Unveröffentlichte Berichte und Gutachten Balthasar Neumanns.- Fritz Oswald, Zur Vorgeschichte der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen bis zum Jahre 1743.- Josef Donat Stumpf, Die Tätigkeit Materno Bossis im Kloster Ebrach.- Jürgen Petersohn, Eine Bamberger Sammlung von Festungsplänen aus dem Spanischen Erbfolgekrieg.- Schrifttum 1956-1957

98, 1962
Wilhelm Georg Neukam, Wilhelm Biebinger. Ein Nachruf.- Siegfried Bachmann, Die Landstände des Hochstifts Bamberg. Ein Beitrag zur territorialen Verfassungsgeschichte.- Jürgen Petersohn, Zum mittelalterlichen Kulteinfluß Bambergs in Pommern. Heinrichs- und Kunigundenverehrung in Stettin.- Theodor Haas, Die Behördenorganisation in Ebrach zu Beginn des 19. Jahrhunderts.-    Schrifttum zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Bamberg sowie der Randgebiete, 1958-1961).- Vereinsbericht

99, 1963
Neundorfer, Entstehung von Wallfahrten und Wollfahrtspatrozinien im mittelalterlichen Bt. Bbg. Helldorfer, Zur Gößweinsteiner Wallfahrt.- Bauer, Vatikanische Quellen zur neueren Bbg.er Bistumsgeschichte.- Brandmüller, Tagebuch des Dr. Busch, Kurat in Erlangen von 1793-1801.- Frühmorgen, Diözesangrenze Bbg.-Würzburg.- Schönweiss, Mesolithischer Kernsteinhobel.- Mauer, Schwabthaler "Hohler Stein".- Pescheck, Grabhügelentdeckungen.- Pescheck, Ausgrabungen auf dem Domberg in Bbg.- Vierl, Zur Baugeschichte des Bbg.er Domberges.- Schwarz, Wendische Flurnamen am oberen Main.- Eichhorn, Angeblicher Bbg.er Taler von 1506 im Arendschen Münzbuch.- Frank, Judenplünderung zu Mühlhausen 1699.- Neukam, Umbau und Restaurierung der Bbg.er Domtürme 1765-1768.- Schrifttum.
vergriffen

100, 1964
Pescheck, Besiedlungsprobleme Oberfrankens zur Stein- und Bronzezeit.- Weich, Steinzeitliche Fundstätten.- Werner, Schneyer Berg. Ein Rastplatz im Paläolithikum.- Schönweiss, Mittel- bis jungpaläolithische Neufunde.- Mauer, Artefakt oder naturzerfallener Hornstein.- Radunz, Neue Funde aus der Urnenfelderzeit vom Gräberfeld bei Reundorf.- Jakob, Bildstein von Ebrach.- Brandmüller, Studien zur Frühgeschichte der Abtei Michelsberg.- Kaspar, St. Jakob in Bbg. und Münsterschwarzach.- Bittner, Bbg.er Ars dictaminis.- Wendehorst, Würzburger Radenzgaupfarreien Etzelskirchen, Lonnerstadt, Mühlhausen, Wachenroth.- Helldorfer, Herren von Königsfeld.- Zimmermann, Verehrung der böhmischen Heiligen im mittelalterlichen Bt. Bbg.- Müller, Parler-Fresken in der Kaiserpfalz zu Forchheim.- Kunstmann, Burgen von Kleinziegenfeld.- Koch, Geschichte der Bbg.er Fischerzunft.- Kloos, Ordnungen des Schusterhandwerks zu Kronach.- Zinner, Handschriften des Johann Regiomontan.- Baumgärtel-Fleischmann, Datierung des Bbg.er Apostelabschieds.- Ploss, Malerbüchlein aus dem Bbg.er Karmelitenkloster.- Paschke, Braunes Bierhaus zu Bbg.- Burkard, Post- und Botenwesen im ehem. Hochstift Bbg.- Dünninger, Pilgerzeichen von Vierzehnheiligen.- Neukam, Neue Quellen zur Baugeschichte des Geyerswörthschlosses zu Bbg.- Bauer, Fürstbf. Joh. Philipp von Gebsattel (1599-1609) im Urteil der Nachwelt.- Schonath, Graf von Schönbornsches Amtsarchiv Pommersfelden.- Deckert, Spiridion a Monte Carmelo und Justinus a Desponsatione B.V.M. Zwei Musiker im Karmelhabit.- Neundorfer, Wasserschloß in Frensdorf.- Frank, Streit der Bäckerzünfte zu Höchstadt a.d.Aisch und Steppach im 18. Jh.- Kanzler, Eremiten im Bt. Bbg.- Hotz, Bbg.er Baumeisterzeichnungen in der Kunstbibliothek der Staatl. Museen zu Berlin (I).- Friedrich, Kleine Beiträge zur Bbg.er Kunstgeschichte.- Kremer, Wanderbuch des Weißgerbergesellen G. F. Agatz aus Weismain 1810-1812.- Herd, Dr. Johann Lukas Schönleins fränkische Vorfahren und Verwandte.- Bbg.er Zeitschriftenbeiträge 1919-1964.
vergriffen

101, 1965
Lemmel, Herkunft und Schicksal der Bbg.er Lemmel des 15. Jh.- Paschke, Lämleinsgasse und Lämleinshof zu Bbg.- Bauer, Bbg.er Weihbischöfe Johann Schöner und Friedrich Förner.- Schönweiss, Latène-Siedlungsschicht bei Lahm im Itzgrund.- Pescheck, Spinnwirtel aus Altendorf.- Hagn-Rummler, Keltisches Glas im Regnitztal.- Vierl, Beiträge zur Erforschung des Dombergs in Bbg..-Hotz, Pfarrkirche Neufang.- Hotz, Bbg.er Baumeisterzeichnungen in der Kunstbibliothek der Staatl. Museen zu Berlin (II).- Wolf, Gipskünstler der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen.- Schrifttum.
15,60 Euro
Bericht bestellen

102, 1966 (Otto Meyer zum 60. Geburtstag)
Pescheck, Historische Aussage prähistorischer Funde.- Mauer, Prähistorie des "Paradiestales" im nördlichen Fränkischen Jura.- Jakob, Flurdenkmäler als Geschichtsquellen.- Erdmann, Coburger und Bbg.er Fragmente eines Psalterium Quadrupartitum.- Schmale, Abfassungszeit von Frutolfs Weltchronik.- Koch, Bbg.er Überlieferung des Computus des Hermann von Reichenau.- Pfeiffer, "Verschollene Originalurkunden" des Klosters Langheim aus dem 12. Jh.- Zimmermann, Karlskanonisation und Heinrichsmirakulum.- Siebenhüner, Ostkrypta des Domes in Bbg.- Neumüllers-Klauser, Bbg.er Dom als Stätte mittelalterlicher Rechtspflege.- Petersohn, Bisher unveröffentlichter Zyklus Bbg.er Heiligendichtung des Spätmittelalters (clm 23582).- Mistele, Kaiser Heinrich II. und seine Verehrung im Elsaß.- Neundorfer, Wallfahrten zur hl. Katharina im Bt. Bbg.- Johanek, Kirchliche Reformtätigkeit Bf. Lamprechts von Brunn.- Schonath, Rebdorfer Bestände in der Graf von Schönborn'schen Schloßbibliothek Pommersfelden.- Müller, Titelbilder der illustrierten Rennerhandschriften.- Hofmann, Bbg.er Heraldik in der "Diaspora".- Bachmann, Johannes Werner als Chronist der Jahre 1506-1521.- Krenig, Meister Petrus von Bbg.. Auf den Spuren eines Bbg.er Baumeisters in Graubünden.- Paschke, Vom Zollner-Hof und Langen Garten im Sande zu Franz Ludwig von Erthals Allgemeinem Krankenhaus.- Philipp-Schauwecker, Rätselvolles Heiliges Loch zu Bbg.- Fauser, Bbg.-Abbildung bei Braun-Hogenberg.- Arens/Dressler, Bbg. und Forchheim 1660.- Scherzer, Herrschaft, Gemeinde und Rechtler in Unterfranken. Dargestellt an den Verhältnissen im ehem. bbg.ischen Klosterdorf Obertheres.- Reber, Fränk. Dorfordnungen.- Freeden, Fränk. Herzogsschwert und Friedrich Karls Reise zum Hofe Kaiser Karls VII.- Muth, Bbg.er Baumeisterzeichnungen aus dem Besitz des Mainfränk. Museums Würzburg.- Renner, Predigten Franz Ludwig von Erthals.- Emmerich, "Entdeckung" der Fränkischen Schweiz.- Brod, George C. Stanfields Gemälde von Bbg. und Würzburg.
18,60 Euro
Bericht bestellen

103, 1967
Lagemann, Festkalender des Bt. Bbg. im Mittelalter.- Weich, Fränkischkarolingisches Reihengräberfeld bei Burglesau.- Mauer, Castrum Zilanum.- Jakob, Bbg.er Götzen.- Kunstmann, Burggailenreuth.- Mayer, Baugeschichtliche Untersuchungen in der Ostkrypta des Bbg.er Domes 1935.- Kloos, Hebräische Urkunde zum Finanzwesen des Hochstifts Bbg. im 14. Jh.- Schonath, Liturgische Drucke des Bt. und späteren Ebt. Bbg.- Reifenberg, Lothar Franz von Schönborn und die Liturgie im Bt. Bbg.- Hotz, Baugeschichte des Klosters Banz.- Friedrich, Frühzeit der Photographie in Bbg.- Schrifttum.
18,60 Euro
Bericht bestellen

104, 1968
Baumgärtel-Fleischmann, Bbg.er Plastik 1470-1520.- Schönweiss, Mittelpaläolithikum von Krappenroth.- Mauer, Wüstung Reinhausen.- Denzler, Religiöse Entwicklung Deutschlands im 30jährigen Krieg.- Wohnhaas, Tätigkeit Christoph Ehrlichs als Klavierbauer in Bbg.
18,60 Euro
Bericht bestellen

105, 1969
Bührer, Kleiner Renner.- Müller, Hugo von Trimberg und das Bocciaspiel.- Reindl, Vier Immunitäten des Domkapitels zu Bbg.- Paschke, Dominikanerkloster zu Bbg.- Buchbesprechungen.- Schrifttumsverzeichnis.
18,60 Euro
Bericht bestellen

106, 1970
Pescheck, Holzkästchen aus dem Germanenfriedhof zu Altendorf.- Arnold, Quellen der Baugeschichte des Bbg.er Domes im 13. Jh.- Paschke, Die Benediktiner-Abtei Stein am Rhein.- Schmitt, Verwaltung der Diözese und des Hochstifts Bbg. 1522-1556.- Herbst, Zur Ikonologie des barocken Kaisersaals.- Arneth, Zisterzienserabtei Langheim vor der Säkularisation.- Bauer, St. Michael zu Bbg. nach dem Brand von 1610.- Wohnhaas/Fischer, Organa Bambergensia dispersa.
18,60 Euro
Bericht bestellen

107, 1971
Mauer, Golgatha-Kapelle zu Zeil a.M.- Fiedler, Bildgehalt des Bbg.er Domes.- Müller, 1309 in Bbg. geschriebene Renner-Handschrift.- Bittner, Leonhard von Egloffstein.- Arnold, Johannes Trithemius und Bbg.- Weber, Erinnerungen des fbfl. bbg. Legationsrats Georg Melchior Weber (1734-1803).- Engel, Heilig-Grab-Verehrung in Bbg.- Paschke, Bughof ob Bbg.- Klauer, Thuisbrunn.- Barth, Ergänzungen zu Paschke, Dominikanerkloster.- Buchbesprechungen.- Schrifttumsverzeichnis.
18,60 Euro
Bericht bestellen

108, 1972
Scherzer, Ältestes Bbg.er Bischofsurbar 1323/27.- Schönweiss, Mesolithischer Fundverband von Altendorf.- Paschke, Rothof bei Bischberg.- Lassmann, Testamente der Bamb. Fürstbf.e 1398-1622.- Stüve, Quellen zur Planungs- und Baugeschichte Vierzehnheiligen 1699-1772.- Urban, Kleinziegenfelder Claudius.- Paschke, Dominikanerkloster zu Bbg.- Schemmel, Sog. Ebelingsche RennerHandschrift.
18,60 Euro
Bericht bestellen

109, 1973
Pfeiffer, Bbg.-Urkunde Ottos II. für den Herzog von Bayern.- Meyer, Bbg.s Platz in der deutschen Geschichte.- Schnapp, Historische Hoheitszeichen der Stadt Bbg.- Beck, Formende Kräfte und künstlerische Gesetze im Stadtbild von Alt-Bbg.- Paschke, Bbg. Anno Domini 973.- Endres, Slawenmotiv bei der Gründung des Bistums Bbg.- Müller, Südtiroler illustrierte RennerHandschriften.- Mauer, Der Roth-Hans und Zeil a.M.- Mistele, Geschäftsregister aus dem Jahre 1501.- Marigold, Fragmente von zwei Jesuitendramen im Schönbornschen Archiv Wiesentheid.- Schröcker, Lothar Franz von Schönborn an den Papst 15.1.1709.- Frank, Im Schelch von Bbg. nach Forchheim.- Arneth, Zollner vom Brand.- Dennerlein, Musikalienbestand Heidenfeld/Wipfeld.- Deckert, St. Theodor im neuen Glanz. Notizen über den Umbau der Kirche im 17. und 18. Jh.- Jakob, Porzellanmanufaktur zu Reichmannsdorf.- Neundorfer, Bonifaz Kaspar von Urban.- Reifenberg, Amtseinführung eines neuen Pfarrers (Installation) im Ebt. Bbg.- Bauer, Gymnasien Bbg.s, insbesondere die Geschichte des E.T.A.Hoffmann-Gymnasiums.- Pfeiffer, Alte Maße und Maßverhältnisse bei fränkischen Radnadeln der Bronzezeit.
21,00 Euro
Bericht bestellen

110, 1974
Müller, Georg-Ibel-Stiftung.- Friedrich, Zeichnungen Bbg.er Künstler aus dem frühen 19. Jh.- Neumüllers-Klauser, Heinrich II. Herrscher und Heiliger seiner Zeit.- Arneth, M. Martin Hofmann.- Schnapp, Bbg. in den Annalen Martin Hofmanns. Register.- Paschke, Franziskanerkloster an der Schranne zu Bbg.- Buchbesprechungen.- Schrifttumsverzeichnis.
21,00 Euro
Bericht bestellen

111, 1975
Bandorf, Wolf Philipp von Schrottenberg (1640-1750).- Reifenberg, Bbg.er Gottesdienst.- Mauer, Schmachtenberg bei Zeil a.M.- Paschke, Giechburg in ihrer Glanzzeit 1599-1609 und der Wiederaufbau von Kloster Schlüsselau.- Marigold, Huldigungen für Lothar Franz von Schönborn.- Breuer, Hain zu Bbg.- Mantel, Käppele zu Zeil.- Scherzer, St. Theodor zu Bbg. und die Mühle Memmelsdorf.- Mistele, Breve Papst Pius VI. 1786.- Buchbesprechungen.
21,00 Euro
Bericht bestellen

112, 1976
Kunter, Anthropologische Untersuchungen an Skelettresten aus einem hallstattzeitlichen Grabhügel bei Wattendorf.- Ruppert, Herrscherbild der ottonischen Zeit.- Deckert, Karmelitenkreuzgang zu Bbg.- Müller, Renner-Handschrift in der Bibliotheca Bodmeriana in Cologny-Genf.- Baumgärtel-Fleischmann, Goldschmied Thomas Rockenbach.- Schröcker, Junge Jahre des Lothar Franz von Schönborn (1655-1693).- Friedrich, Doppelbildnis Adam Friedrich/Maximilian Clemens von Seinsheim von Nikolaus Treu.- Kremer, 650 Jahre Maineck.- Hohmann, Verkauf des Giechschlosses 1819.- Roth, Collegium-Akademie-Universität Bbg.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

113, 1977
Paschke, Kapuzinerkloster zu Bbg.- Arneth, Aus Bbg.s Geschichte und Namenkunde.- Fiedler, Konsolen in den östlichen Seitenschiffen des Bbg.er Domes.- Friedrich, Dokumente, Gemälde und Reliquienschrein aus dem Nachlaß des Ebracher Abtes Eugen Montag.- Macco, Der Maler Alexander Macco.- Barisch, Lupold von Bebenburg.- Schrifttumsverzeichnis.
23,40 Euro
Bericht bestellen

114, 1978
Mistele, Tage im Februar 1945. Bbg. und der Luftkrieg.- Urban, Schriftlicher Nachlaß des Bf. Michael von Deinlein (1858-1875).- Michel, Aufklärer auf dem Bischofsstuhl. Ein Portrait Franz Ludwig von Erthals.- Guth, Bbg.s Krankenhaus unter Fbf. Franz Ludwig von Erthal.- Schröcker, Bischofswahlen Lothar Franz von Schönborns.- Marigold, Spätbarocke Leichenpredigt für Lothar Franz von Schönborn.- Petzet, Ferdinand Dietz und Seehof.- Hotz, Schloß Aschbach.- Sack, Palais Rotenhan zu Bbg.- Friedrich, Bbg.er Schützenscheiben.- Wassermeyer, Garten des Schlosses Seehof.- Fiedler, "Ältere" und "jüngere" Bildhauerwerkstatt des Bbg.er Domes.- Steidle, Mittelrheinische Herkunft der älteren Babenberger.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

115, 1979
Schuler, Franz Andreas Frey (1763-1820). Kirchenrechtler und Kirchenpolitiker.- Müller, Carl August Lebschées Malerreisen nach Franken.- Buchbesprechung.
23,40 Euro
Bericht bestellen

1980

117, 1981 (Zum 150jährigen Vereinsjubiläum, 2. Teilband)
Meyer, Wirken für die Geschichte. Festvortrag.- Losert, Ausgrabungen im Pfarrgarten zu Hallstadt.- Huber, Originalurkunden des Bbg.er Domkapitels aus dem 11. und 12. Jh.- Herrmann, Verunechtete Bbg.er Urkunde zur Besiedelungsgeschichte des Frankenwaldes.- Ziegler, Bf. Otto I. als Begründer einer neuen Verwaltungsorganisation des Hochstifts.- Ramisch, Monumenta Theresiana.- Endres, Antijüdischer Bauernaufstand 1699.- Kutz, Rathaus zu Ebern.- Fischer/Wohnhaas, Bbg.er Orgelbauer der Barockzeit.- Scherzer, Clesbrücke bei Grasmannsdorf.- Schemmel, Bbg.er Obere Pfarre als Gnadenstätte.- Dressler, Salomon Kleiner zeichnet Altäre in Bbg.er Kirchen und in Dettelbach (1725).- Manitz, Bauconcept Joh. Dientzenhofers für Bbg.- Braun, Portraits der Familie Stöhr.- Pfändtner, Franzoseneinfall 1796.- Jakubass, Karl Rudolf Grumbach.- Brod, August de Peellaerts fränkische Aquarelle.- Braun, Feier des 150jährigen Vereinsjubiläums.- Schrifttumsverzeichnis.
25,80 Euro
Bericht bestellen

118, 1982
Konrad, Liudolfinger in Oberfranken.- Reifenberg, Mittelalterliche steinerne "Thronanlage" im Dom zu Bbg.- Zink, St. Jakob und sein Umfeld.- Dotterweich, Rolle Lamberts von Brunn in der Reichspolitik.- Pfändtner, Belagerung Bbg.s im Jahre 1435.- Wiemer, Notizen Hartmann Schedels über Kloster Ebrach.- Martiner, Böhmische und fränkische Humanisten.- Müller, Nürnberger Mathematiker und Schönschreibmeister Stephan Brechtel (1523-1574).- Bartsch, Hofkapelle der neuen Residenz zu Bbg.- Müller, Bbg.er Promotions-Thesenblatt.- Korth, Zeichnung Friedrich Karl Rupprechts auf Bbg.er Schreibschrank von 1814.- Friedrich, Bbg.er Jahre der Malerin Barbara Krafft nata Steiner.- Hopf, Christoph Nüßlein, der Meister des fränkischen Jugendstils.- Braun, Zur Rechtsgeschichte des Naturkundemuseums Bbg.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

119, 1983
Bittner/Zimmermann, Konrad Arneth. Ein Nachruf.- Schleif, Verehrung des heiligen Deocarus in Nürnberg.- Jakob, Kirchturm-Plastiken von Großbirkach.- Schlager/Wohnhaas, Bbg.er Choralgeschichte in Fragmenten.- Mauer, Wüstung Gerlachsdorf in den Haßbergen.- Geldner, Bf. Otto I., der Heilige, von Bbg. - mütterlicherseits ein Staufer.- Lemmel, Genetische Kontinuität des mittelalterlichen Adels.- Braun, Verfälschtes Portrait Andreas Osianders in Bbg.- Dippold, Täufer am Obermain.- Marigold, Ehrungen für Lothar Franz von Schönborn.- Friedrich, Malerin Barbara Krafft nata Steiner (Nachtrag).- Kremer, Waren Dörnhöfe und Dürnhöfe Turmhöfe? (Nachtrag.)- Müller, Erinnerungen an Joh. Lucas Schönlein.- Weinzierl, Das Messenschaffen des Bbg.er Hoforganisten Georg Arnold (1621-1676).- Vonficht, Angebliche Bezeichnung Marchiocomes.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

120, 1984 (Gerd Zimmermann zum 60. Geburtstag)
Bittner, Geleit.- Hofmann, Verzeichnis der Veröffentlichungen von Gerd Zimmermann.- Abels, Zur Eisenzeit in Oberfranken.- Jakob, Wüstungen des frühmittelalterlichen Herrschaftsgutes Döring stadt/Ofr.- Sage, Notuntersuchungen im Bereich der ehemaligen Martinskirche zu Bbg.- Hucker, Otto IV. in Bbg.- Arnold, Reichsherold und Reichsreform. Georg Rixner und die sog. Reformation Kaiser Friedrichs III.- Guth, Daniel Cramers Pommerische Chronica von 1602.- Wendehorst, Karolingischer Königshof Iphofen.- von Andrian-Werburg, Leutein von Gengenbach. Eine Karriere in der spätmittelalterlichen Bbg.er Bischofskanzlei.- Kremer, Unbekannte Urkunde aus Bbg. aus dem Jahre 1425.- Meyer, Eine kleine Bamberger Chronica.- Zeissner, Bbg. und der Wiener Vertrag von 1558.- Mahr, Beziehungen des Bbg.er Rats zur Reichskanzlei. Schreiben Caspar Schlicks während des Immunitätenstreits.- Miekisch, Bbg.er (vormals Neunkirchner) Hof in Nürnberg.- Prieger, Herrschaft Gereuth.- Knefelkamp, Würzburg, Bbg. und Nürnberg. Zentrale Funktionen in Mittelalter und Neuzeit.- Becker, Koppelgemarkung Osing.- Pfeiffer, Ortsnamengebung und Heiligenverehrung in Franken.- Krimm, Namenskundliche Aspekte der Erforschung vorindustrieller Glashütten.- Blessing, Feier als Kundgebung. Aspekt der "politischen Kultur" der Weimarer Republik.- Schönhoven, NSDAP im Dorf. Gleichschaltung der Gemeinden im Bezirksamt Bbg. 1933.- Steidle, Diskriminierung und Emigration. Schicksal der Würzburger jüdischen Apothekerfamilie Nußbaum vor und während des III. Reiches.- Krenig, Generalleutnant Karl Freiherr von Thüngen. Offizier und Gegner Hitlers.- Jaritz, Ebrach und Rain in Spätmittelalter und früher Neuzeit.- Herrmann, Deutscher Orden in Nürnberg zur Reformationszeit.- Denzler, Ebracher Zisterienser Eyring als Weihbf. von Bbg.- Weth, Geschichte von Pfarrei und Kirche in Grafenrheinfeld.- Braun, Von der Stiftspfarrei zur Stadtpfarrei. St. Gangolf in Bbg.- Reifenberg, Verwendung der deutschen Sprache beim Gottesdienst in der Diözese Bbg.- Klein, Reichenauer Handschriften Heinrichs II. für Bbg.- Suckale, Hans Pleydenwurff in Bbg.- Knefelkamp-Müllerschön, Nürnberger Stickmustertuch des 17. Jh.- Brod, Allegorie auf den Frieden. Kupferstich aus der Regierungszeit des Fbf. Friedrich Karl von Schönborn (1729-1746).- Korth, Zur Entstehung des Schlosses Tambach.- Arens, Grabmal des Weihbf. Heinrich Joseph von Nitschke in St. Gangolf zu Bbg.- Müller, Bbg.er Exlibris.- von Stromer, Hans Tilmann. Kaufleute in Ostmitteleuropa und am Schwarzmeer.- Scheler, Fränkische Vorgeschichte des ersten Reichsgesetzes gegen Weinfälschung.- Machilek, animadvertens et perpendens nominis brevem vitam ... Testament des Nürnberger Vikars Heinrich Fuchs 1504.- Brachs, Rechtsgeschichtliche Bemerkungen zu Bbg.er Religiosen-Testamenten.- Bittner, Landgericht, Distriktgemeinde, Landkreis.- Zink, Bbg. 1802-1803. Stadtverwaltung zwischen Hochstift und Kurfürstentum.- Neundorfer, Vom Fürstbf.lichen zum Erzbf.lichen Archiv.- Mistele, Jüdische Sachkultur auf dem Lande. Nachlaß des M. Wolf aus Reckendorf.- Schemmel, Bbg.er Promotionsprogramm mit Stadtansicht von 1658.- Endres, Elisabeth Kraußsche Studienstiftung in Nürnberg (1639-1923).- Roth, "Gemeinnützige" historische Bildung durch Lesebücher um 1800.- Goez, Erlanger Universitätmatikel als heraldische Quelle.- Scharrer, Bruderschaft zu den "Hoch heiligsten fünff Wunden Jesu Christi" bei St. Martin.- Wenisch, Anfänge der Historischen Vereine in Franken.- Wiemer, Geschichte der Orgeln in der Ebracher Klosterkirche.- Jakob/Müller, Otto Kunkel. Nachruf.- Schrifttumsverzeichnis.
39,00 Euro
Bericht bestellen

121, 1985
Wuttke, Verhältnis von Humanismus und Naturwissenschaft.- Möncke, Unbekannter Bbg.er Druck der Bulle Exurge Domine.- Thomann, Oblationsgebete ... nach dem Bbg.er Diözesanmeßbuch.- Guth, Kirchliche Reformvorhaben in der Abtei Ebrach im späteren 16. Jh.- Hubel, Restaurationen des Bbg.er Domes. Denkmalpflege im frühen 19. Jh.- Friedrich, Bbg.er Ansichten auf altem Porzellan.- Wolf, Ländliches Judentum in christlichem Umfeld. Zur Geschichte der Juden in Aufseß.- Müller, Gebrüder Adalbert Philipp und Joseph Friedrich Gotthard, Professoren der Medizin und Tiermedizin an der Universität Bbg. um 1800.- Brachs, Bay. Judenedikt vom 10. Juni 1813 und die Wiederverleihung erledigter Martikelstellen an Bbg.er Juden.- Elkar, Franken im Bild seiner Journale.- Friedrich, Malerin Barbara Krafft nata Steiner (2. Nachtrag).- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

122, 1986
Schemmel, Nachrufe Dr. Wilhelm Schleicher und Dr. Heribert Girth.- Hopf, Bruckertshof.- Wiemer, Engelb. Fürstenwerth, Chronist Ebrachs im ausgehenden 18. Jh.- Dressler, M. von Reider (1793-1862).- Friedrich, Unveröffentl. Bildnisse zur Bbg.er Geschichte des 19. Jh. (I).- Roth, Jagdgeschichte als Lebensaufgabe. Kurt Lindner zum 80. Geburtstag.- Schrifttum 1981-1985 mit Nachträgen.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

123, 1987
Roth, St. Kunigunde. Legende und Bildaussage.- Kalden, T. Riemenschneiders Kaisergrab im Bbg.er Dom.- Peter, Kaiserglocken des Bbg.er Domes.- Suckale, Nach D. von Winterfelds Monographie über den Bbg.er Dom.- Jakob/Losert, Niederungsburg der Edelfreien von Schönbrunn.- Losert, Keramikfunde von der Niederungsburg Schönbrunn.- Becker, Sondierungsgrabung in der Alten Hofhaltung zu Bbg.- Müller, Eingemauerte Kapitelle im Karmelitenkreuzgang zu Bbg.- Göldel, Bbg.er Bauhof und dessen Schriftwesen im 15. Jh.- Hanemann, Wiederaufbau Strullendorfs durch den Bbg.er Hofarchitekten Joh. Lor. Fink (1745-1817).- Friedrich, Malerin Barb. Krafft nata Steiner (3. Nachtrag).- Braun/Trost, Zeichnungen aus einer Bildhauerwerkstatt. Bonav. Jos. Mutschele und Friedr. Theiler.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

124, 1988
Dressler, Nachruf Dr. Alois Fauser.- Schönweiss, Deutung der Scheibenkeulen.- Mauer, Krummenstein, eine bbg.ische Burg.- von Reitzenstein, Bbg.er Domherrnhöfe.- Cramer, Handwerkerhäuser in Bbg.- Pfändtner, WeißgerberHandwerksordnung aus Scheßlitz.- Rupprecht, Pfarrei Marienweiher und Halsgericht Marktleugast.- Braun, Studentenstammbuch des 19. Jh.- Treier, Bild Bbg.s in Exlibris.- Wiemer, Barocker Plan Kloster Ebrachs.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

125, 1989 (Otto-Gedenkschrift)
Kredel, Geleit.- Machilek, Ottogedächtnis und Ottoverehrung auf dem Michelsberg.- Petersohn, Jubiläum, Heiligsprechung und Reliquienerhebung Bf. Ottos 1189.- Urban, Otto-Jubiläen in Bbg. und Pommern.- Giese, Otto und der Speyerer Dombau.- Grasmück, Cura animarum. Seelsorge zur Zeit Bf. Ottos.- Guth, Kreuzzug, Heidenfahrt, Missionsreise. Pommernmission Bf. Ottos im Horizont der Kreuzzugsbewegung des 11./12. Jh.- Buske, Bildliche Darstellungen Bf. Ottos.- Südekum, Deutschsprachige OttoÜberlieferung.- Roth, St. Otto-Legendentradition in Bbg. und Pommern.- Milutzki, Bf. Otto der Heilige zieht zur Bekehrung der Pommern aus. 1124. Buchillustration von Hans Pfaff 1896.- Walachowicz, Otto-Viten als Quellen zur polnischen Geschichte im Mittelalter.- Kittel, Verbindung zwischen Bbg. und Stettin-Kammin und die pastorale Situation in dem neuen Bistum.- Horstkötter, Beurteilung des Magdeburger Ebf. Norbert von Xanten in den Otto-Viten.- Kleiner/Zimmermann, Kirchen- und Altarweihen Bf. Ottos.- Mistele, Stift Veßra in Thüringen - letzte Klostergründung Bf. Ottos.- Lickleder, Bf. Otto, die bayer. Herzöge und das Prämonstratenserstift Osterhofen.- Dippold, Non verius et proprius monasterii fundator. Otto und Kloster Langheim.- Neundorfer, Kirche des hl. Otto in Reundorf.- Matsche/Matsche-von Wicht, Bbg.er Pfarrkirche St. Otto in der Gärtnerstadt.- Reifenberg, Bf. Otto in der Liturgie des Hochmittelalters. Gottesdienstliche Feier im Liber Ordinarius des Bbg.er Domes.- Schlager/Wohnaas, Dies nunc celebris praesulis Ottonis... Liturgischer Tag des hl. Otto nach dem Zeugnis der Handschrift Lit. 114 der Staatsbibliothek Bbg.- Kohlschein, Liturgisches Gedächtnis des hl. Bf. Otto vom Konzil von Trient bis heute.- Suckale-Redlefsen, Zwei Darstellungen des hl. Otto in Bbg.er Handschriften des 12. Jh.- Suckale, Grabfiguren des hl. Otto auf dem Michelsberg in Bbg.- Zink, Verehrung des hl. Otto im bürgerlichen Bbg. seit dem 18. Jh.- Schemmel, Bf. Otto von Bbg. (1102-1139). Ausstellung.
38,40 Euro
Bericht bestellen

126, 1990
Schmidtner, Joh. Gg. Weich 1899-1989. Ein Nachruf.- Machilek, K. Mistele zum Gedenken.- Schemmel, B. Müller zum 80. Geburtstag.- Zimmermann, F. Bittner zum 70. Geburtstag.- Scharrer, Laienbruderschaften in Bbg. vom Mittelalter bis zum Ende des Alten Reiches.- Zimmermann, St. Kilian und seine Gefährten.- Rödel, Mühlengeschichte des Eberner Raumes im Mittelalter.- Wiemer, Baugeschichte der ehem. Ebracher Amtshöfe Sulzheim, Elgersheim, Oberschwappach und Burgwindheim.- Krings, "Die Gärtnerei" - ein Textdokument aus dem biedermeierlichen Bbg. sozialgeschichtlich interpretiert.- Buchbesprechungen.
35,40 Euro
Bericht bestellen

127, 1991
Huss, Griechische Grabinschrift aus Nubien in Schloß Banz.- Kleiner, Georg III. Schenk von Limpurg, Bf. von Bbg. 1502-1522, als Reichsfürst und Territorialherr.- Schrifttum zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Bbg. und deren Randgebieten.- Buchbesprechungen.
23,40 Euro
Bericht bestellen

128, 1992
Imhof, Bbg.-Ansichten des 15. Jh.- Wiemer, Konstruktion der gotischen Fensterrose der Michaels-Kapelle in Ebrach.- Azzola. Tuchschere als Handwerkszeichen am Haus Zinkenwörth 14 in Bbg.- Loebl, Kompetenzstreit um den "Juden-Schutz" im Fürstbt. Bbg.- Kettner, Joh. Dientzenhofer und Gößweinstein.- Pfändtner, Pfarrkirche St. Martin in Bbg., eine ehem. Jesuitenkirche.- Frank, Joh. Aug. Lamprecht (1820-1904) Hofapotheker in Bbg. von 1846 bis 1881.- Schneibel, Bemerkungen zu drei Medaillen... auf die Geburt des Luitpold, Prinz von Bayern, in Bbg. am 8. Mai 1901.- Brülls, G. Bestelmeyers Erlöserkirche in Bbg. und die konservative Architekturästhetik der 20er und 30er Jahre.- Köttnitz-Porsch, Konflikt zwischen Nationalsozialismus und Beamtentum 1933, dargestellt am Beispiel ... des Oberregierungsrats Paul Köttnitz.- Buchbesprechung.
23,40 Euro
Bericht bestellen

129, 1993
Schmidtner, Nachruf Dr. H. Jakob.- Pfändtner, Bologneser Bibeln in der Staatsbibliothek Bbg.- von Rotenhan, Streit und Fehde um die Burg Stuffenberg bei Baunach 1460/66.- Dippold, Testament des Staffelsteiner Altaristen Joh. Pharr (+1561).- Bittner, Figurengedichte des Barock in der Staatsbibliothek Bbg.- Grünbeck, Friedr. von Spee als Dichter von Kirchenliedern in der Bbg.er Gesangbuchtradition.- Pfändtner, Applausus Pastoritius. Ein ... lat. Festspiel der Akademie Bbg. auf die Wahl des Lothar Franz von Schönborn zum Fürstbf. von Bbg. 1693.- Kettner, Baulöhne und -preise in der ersten Hälfte des 18. Jh.- Fischer-Kohnert, Dendrochronologische Untersuchungen an Bbg.er Dachwerken.- Wiemer, Proportionierung von Innenraum und Wölbung der Michaelskapelle Ebrach.- Braun, Vereinsrechtliche Struktur des Historischen Vereins seit dessen Gründung 1830.- Buchbesprechungen.
27,90 Euro
Bericht bestellen

130, 1994
Braun, G. Zimmermann zum 70. Geburtstag.- Enzensberger/Roth/Kleiner, Zur Emeritierung von G. Zimmermann.- Kunstmann, Name Bamberg.- Zeune, Lederherstellung und -verarbeitung im 12. Jh. am Katzenberg 5.- Neumüllers-Klauser, Memorialdenkmal für Bf. Lupold von Bebenburg.- Rupprecht, Einungswesen des ofr. Adels im 15. Jh.- Bittner, Jesuitendrama zur Eröffnung der Academia Ottoniana Bambergensis 1648.- Kettner, Baumeister in Gößweinstein (1727-1744).- Ambros, Künstlerischer Nachlaß des Ebracher Abtes Montag (1747-1811).- Guth, Joh. Lukas Schönlein (1793-1864): Herkunft, Bildung und Ausbildung.- Krings, Die glänzenden Handelsverhältnisse des Mittel-Alters wieder zu erwecken. 150 Jahre Eisenbahnanschluß für Bbg.- Pfändtner, Krieg 1866, dokumentiert an Briefen der Gebrüder Konradi.- Unger, Ein Haus für das katholische Bamberg. Die Luitpoldsäle ..- Endres, Nationalsozialismus und "christlicher Widerstand" in Kronach.- Schemmel, Franz Friedrich.- Schneibel, Drei Medaillen ... auf die Geburt des Luitpold, Prinz von Bayern, in Bbg. 1901 (Ergänzung zu BHVB 128).- Braun, Sammlung von Siegelabdrucken des Historischen Vereins.- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

131, 1995
Schmidtner, H. Mauer 1899-1994. Ein Nachruf.- Schemmel, Perikopenbuch Heinrichs II. in Bbg.- Kuder, Perikopenbuch Heinrichs II. und seine Betrachter.- Dressler, Prachthandschriften aus dem Bbg.er Domschatz in der Bay. Staatsbibliothek ... bis 1803.- Suckale-Redlefsen, Kaiserl. Goldschmiedewerkstatt in Bbg. zur Zeit Heinrichs II.- Zeune, Dörn- und Dürnhöfe waren Turmhöfe!.- Andrian-Werburg, Formularbuch aus dem Landgericht Lichtenfels 1531-1538.- Schrott, Umweltschutz und Alltag ... Stadtgerichtsbuch von 1640-1669.- Lang, Historische Steinbrüche im Bbg.er Raum.- Hörsch, Maxplatz 8 in Bbg. ... Wohnhaus Joh. Dientzenhofers.- Pfändtner/Pfändtner, Bbg.-Burgkunstadter Malerfamilie Hirschmann.- Brachs, ... Bbg.s ... Kraftfahrzeugproduktion der 20er Jahre und ihre Firmen.- Laible, St. Heinrich in Bbg. ... von Mich. Kurz.- Eidloth, Entstehung des Bbg.er Hainviertels.- Leugers, Widerstand im Alleingang? Beispiele aus Bbg.s Kirchengeschichte während des "Dritten Reiches".- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

132, 1996
Zimmermann, O. Meyer zum 90. Geburtstag.- Azzola/Rühl: Kreuzplatte (um 1100) in Heiligenstadt.-Kunde, Bbg.er Eigenkloster Reinsdorf a. d. Unstrut.- Mötsch, Grafen von Henneberg als Erben der Herzöge von Andechs-Meranien.- Kiesewetter/Kunde, Ungedruckte Urkunde des Bbg.er Bf. Heinrich von Meissen (1366-1374).- Guth, Mittelalterl. Kulturkontakte zwischen Franken und Pommern im Spiegel der Konfessionsgeschichte.- Bittner, Neulateinische Poesie und Prosa in oberfränkischen Klöstern.- Seit, Ebf. Michael von Deinlein (1800-1875).- Krapf, Bbg. im 19. Jh.- Fichtl/Link u.a., Die Verdrängung der jüdischen Bbg.er aus dem Wirtschaftsleben im Nationalsozialismus.- Braun, Personen- und Ortsdarstellungen in der Bilder-/Gemäldesammlung des HVB.- Schrifttum zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Bbg. und deren Randgebieten (1991-1995).- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

133, 1997
Zimmermann, Dr. Wirth zum Gedächtnis.- Schneidmüller, Heinrich II. in der Perspektive der modernen Forschung.- Bergmann, Deutsche Sprache um 1000 - in Bbg. und im Reich.- Enzensberger, Heinrich II. und seine Urkunden.- Zimmermann, Bbg.s Zeichenhaftigkeit für die Reichskirche des 11. Jh.- Baumgärtel-Fleischmann, Kaisermäntel im Bbg.er Domschatz.- Schemmel, Heinrich II. und Bbg.s Bücherschätze.- Grasmück, Kirche und Theologie an der Wende zum zweiten Jahrtausend und ihre Bedeutung für die reges Francorum.- Orschied, Jungfernhöhle bei Tiefenellern.- van Eickels/Kunde, Herrschaft Friedburg in Oberösterreich als Bbg.er Außenbesitz: Urbar aus dem 14. Jh.- Frömming, Päpstliche Provisionen am Bbg.er Domkapitel.- Sabottka, Barocke Seesbrücke in Bbg.- Link, Bbg.er "Arbeiter-Verein" von 1848-1850.- Schenk Graf von Stauffenberg, Erinnerungen an Claus Schenk von Stauffenberg.- Lörsch, Restaurierung des Bildnisses F. J. A. Reutters aus den Sammlungen des HVB.- Braun, Votivbilder aus Bbg., Burgwindheim, Glosberg und Vierzehnheiligen in den Sammlungen des HVB.- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

134, 1998
Braun, Zur Erinnerung an Dr. Bruno Müller.- Russ, Anmerkungen zur Fahne der Universität bzw. des Lyzeums Bbg.- Machilek, Bbg.er Univerität am Ausgang des Alten Reiches.- Denzler, Phil.-Theol. Hochschule Bbg. im Dritten Reich.- Engelhart, Buchmalerei im "Andechser Jahrhundert".- van Eickels, Besitzstandsaufnahme des Notars Hugo von 1335-Verlorenes Gesamturbar des bbg.ischen Fernbesitzes?- Kropf, Bbg.isches Malborghet.- Weigelt, Frühreformatorische Bewegung in Bbg. und Johann Schwanhauser.- Fürst, Wassergewinnungs- und -versorgungsanlagen von Michelsberg und Domberg in Bbg.- Weiss, Verwaltung des Bistums Bbg. in der frühen Neuzeit.- Fürst, Felsengrotte Heiliges Loch.- Schwarzmann, Ölberg in Amlingstadt aus dem Kloster Michelsberg?- Thölken: Kabinettmalerin Cath. Treu (1743-1811).- Braun, Bbg.er Absolvia-Pfeife als Zeichen der Freundschaft.- Welker, Glasfenster von St. Maria Magdalena in Herzogenaurach nach Entwürfen von A. Balmer.- Hölscher, K. Gebert und der Wandel der kirchlichen Kunst in Bbg. unter Jacobus von Hauck.- Reindl, M. Kaiser (1921-1944).- Mistele, Flucht aus Bbg. - Schicksale jüdischer ehemaliger Bbg.er.- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

135, 1999
Göldel, Bbg.er Stadtverfassung im 15. Jh.- Rupprecht, Schloßarchiv Wiesenthau.- Neumüllers-Klauser: Versprengte fränkische Heilige.- Höhl, Geomorphologische Geländearbeit im Raum Pottenstein.- Andraschke, Arianische und fränkische Missionierung im Regnitz- und Obermaingebiet um 500 bis 800.- Odenthal, Früher Ordo Missae rheinischen Typs aus dem Fuldaer Skriptorium in Bbg.- Schütz, Adalbold von Utrecht: Vita Heinrici II Imperatoris.- Pflefka, Kunigunde und Heinrich II.- Dippold, Aspekte der "Hexen"-Verfolgung im Hochstift Bbg.- Stickler, Politische Sinnstiftung durch Denkmalpflege: Purifizierung des Bbg.er Domes unter Kg. Ludwig I.- Diller, Gg. Goepfert (1855-1937), erzbischöflicher geistlicher Rat, Heimatforscher und Chronist.- Braun, Vorbemerkungen zu Kostbarkeiten aus den Sammlungen.- Ruderich, Modell für die Wallfahrtskirche in Vierzehnheiligen.- Braun, Immaculata aus der Ebracher Pfortenkapelle.- Russ, Andachtsbild "Ave Gratia Blena".- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

[anker|2000]136, 2000
Zimmermann, Erinnerung an O. Meyer.- Meyer, Verleihung der Bbg.er Bürgermedaille.- Breuer, Weltkultur- und Naturerbe und Bbg.- Winkler, Weismain und die Andechs-Meranier.- Dümler, Domherrnhöfe an der Stelle der Neuen Residenz in Bbg.- Schrott, Erb- und Landeshuldigung 1750 unter Fbf. J.P.Anton von Franckenstein.- Bartsch, Fassade der ehem. Jesuitenkirche in Bbg.- Störkel, Kinderbildnis Kg. Max Joseph in Schloß Seehof.- Dengler-Schreiber, Architekt Haeberle (1853–1930).- Reindl, St. Heinrichsverein für kath. Lehrlinge in Bbg. 1883–1918.- Metzner, Willy Lessing.- Kippes, Hl. Maternus aus der Maternkapelle.- Bauer, Französischer Prunkkamm.- Russ, Andachtsbild in Gehäuse "Christus als Guter Hirte".- Fischer, Gemälde "Im Bbg.er Dom".- Braun, Absolvia-Pfeifen 18. Jh.- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

137, 2001
Urban, In memoriam B. Neundorfer.- Schneidmüller, Kaiserin Kunigunde. Bamberger Wege zu Heiligkeit, Weiblichkeit und Vergangenheit.- Pflefka, Heilige und Herrscherin - Heilige oder Herrscherin? Rekonstruktionsversuche zu Kaiserin Kunigunde.- Weinfurter, Bamberg und das Reich in der Herrscheridee Heinrichs II.- Fößel, Die Königin im Herrschaftsgefüge des hochmittelalterlichen Reiches.- Guth, Kaiserin Kunigunde. Kanonisation und hochmittelalterlicher Kult.- Kasten, Gender und Legende zur Konstruktion des heiligen Körpers.- Bennewitz, Kaiserin und Braut Gottes. Literarische Entwürfe weiblicher Heiligkeit.- Wagner, Erstnennung Bambergs ca. 718.- Frenken, Poppo, Dompropst und Electus Bambergensis - ein untershätzter Protagonist AndechserHausmachtpolitik in Franken. Machilek, Lamprecht von Brunn (+ 1399). Ordensmann, päpstlicher Finanzmann und Diplomat, herzoglicher und königlicher Rat, Fürstbischof.- Guth, Frühe Dreifaltigkeitsverehrung im alten Bistum Bamberg.- Bittner, Kaiser Heinrich II. im Jesuitentheater des süddeutschen Raumes.- Kästle/Kiesewetter, Carl Theodori (1788-1857).- Reindl, Domkapitular Joseph Metzner (1839-1888) Regens, Lyzealprofessor, Gründes des St. Heinrichsvereins Bamberg.- Braun, Der Portallöwe von Alt-St. Martin in Bamberg.- Waschka, Maria-Hilf-Bild.- Trost, Modello eines Hl. Sebastian.- Braun/Zink, Schönbornsches Forstdiplom von 1818.- Buchbesprechungen.
24,60 Euro
Bericht bestellen

138, 2002
Bergmann, Name "Bamberg".- Zimmermann, 902 - Bambergs erste Erwähnung in einer Geschichtsquelle.- Kohlschein, "Claudus Heinricus - Der hincket Keyser Heinrich". Heinrich II. als Visionär im Michaelsheiligtum des Monte Gargano in Apulien.- van Eickels, Preisgedicht Gerhards von Seeon auf die Bamberger Kirche.- Pflefka, Exemtion der Bamberger KIrche im 11. und 12. Jahrhundert.- Dengler-Schreiber, Kupferschmiede in Bamberg. Zunft, Domtürme und Kupferschmiedsfamilie Schulz.- Goldberg, Archivalien der Alten Pinakothek zu den Wandgemälden der Forchheimer "Kaiserpfalz".- Matsche-von Wicht, Kunstbestrebungen und Kirchenbau unter Erzbischof Jacobus von Hauck.- Zorn/Link, Brave Bürger - Fremdes Gesindel. Zur Wahrnehmung der Kriminalität von "Displaced Persons"" in der Bamberger Nachkriegsgesellschaft.- Welker, Eiserne Truhe.– Schmidtner, Würzburger "Lügensteine".- Braun, Miniaturportrait des Malers Anton Raphael Mengs (1728–1779).- Schemmel, Alte Hofhaltung in Bamberg.- Braun, Gemälde "Eingang zum Meranierhof in Bamberg".- Buchbesprechungen.
vergriffen

139, 2003
Zimmermann, Böhmen, Bbg., Franken und das Reich im Mittelalter.- Endres, Slawen in Franken. - Meyer, Kaiserin Kunigunde und ihre Darstellung in Quellen des 11. bis 16. Jh.- Kohlschein, Die Bbg.er "Tattermannsäule" als "Nabel der Welt"?- Junghans, Überlegungen zu einer Löwenskulptur im Hist. Museum Bamberg und zur sog. Tattermannsäule auf dem Bbg.er Domberg. - Azzola/Rühl, Der spätma. Kreuzstein eines Regnitz-Fischers bei Schlammersdorf (Gem. Hallerndorf).- Hierold, Bamberg 1803: Ende oder Neubeginn? Rechtshistorische Anmerkungen zur Säkularisation.- Lang, Der "Prinzentag" 15. Mai 1901 in Bamberg. Zu Prinz Luitpold (1901–1914) aus der Perspektive Bambergs.- Krings, Hundert Jahre Wittelsbacher Stein bei der Altenburg in Bamberg.- Gehringer, Ulanendenkmal in der Wunderburg als Erinnerungsort Bamberger Garnisonsgeschichte.- Zahalka, Baugeschichte der Gundelsheimer Markuskirche.- Link, "Volkstums"-Ideologie und "Slawenfrage".- Böttcher, Aufbruch in den Rechtsstaat. Die späte Ahndung des Pogroms vom 9./10.11.1938 in Bamberg.- Braun, Hans Wölfel und sein politischer Prozeß.- Junghans, Das Kruzifix aus der Ostkrypta des Bbg.er Doms.- Russ, Reliquientafel mit Agnus Dei.- Braun, Modelle des Wiener Stephansdoms von Karl Schropp.- Braun/Russ, Primizkissen aus dem Ebt. Bbg.- Buchbesprechungen.
27,00 Euro
Bericht bestellen

140, 2004
Mayer, Herkunft und Lage der bbg.ischen Besitzungen in Kärnten.- Ernst, Besitzungen, Burgen und Ministerailität des Hochstifts Bbg. im Südosten der Oberpfalz.- Fürst, Ostkrypta des Bbg.er Doms aus dem 12. Jh..- Löffler, Hexenprozesse in Kulmbach und Bbg.- Wüst, Wein als frühmodernes Zahlungsmittel und Lohn in fränk. Klöstern.- Kohlschein, Quelle zur ehem. Säule auf dem Bbg.er Domplatz (Nachtrag).- Kohlschein, Öffentliche Hinrichtungen im 18./19. Jh. in Bamberg.- Meisenbach, Miscellanea zu Dr. Adalbert Friedrich Marcus und E.T.A.Hoffmann.- Minkels, Julius von Minutoli.- Scheinost/Gehringer, Physikatsbericht für die Stadt Bbg. von 1861.- Lang, Bay. Königshaus und Bbg. in der Prinzregentenzeit.- Fischer, Dr. Ignaz Wolf und die Edgar Wolf'sche Stiftung in Bbg.- Link, Kriegsbeginn 1918 in Bbg.- Welker, Berthold-Denkmal in Herzogenaurach von Maria Lerch.- Braun, Beitrag zur Rettung des Schlosses Seehof bei Bbg.- Kippes-Bösche, Trauernde Frauen des Kalvarienbergs bei St. Getreu.- Braun, Richtschwert des Bbg.er Scharfrichters.- Gerike, Gästebuch des Allgemeinen Krankenhauses Bbg.- Buchbesprechungen.
27,00 Euro
Bericht bestellen

141, 2005 (175 Jahre HV Bamberg)
Treml, Regionales Geschichtsbewusstsein - Ein Auslaufmodell?.- Begrüßungsansprache des 1. Vorsitzenden 3. Juli 2005.- Grußworte.- Sammeln - Bewahren - Erforschen. Texte zur Ausstellung.- Wenisch, Öffentlichkeitsarbeit des HVB in den ersten 75 Jahren seines Bestehens.- Braun, Münzen- und Medaillensammlung des HVB.- Scheinost, Volkskundliche Intentionen im HVB zu Beginn des 20. Jh.- Braun, Hochschule und Geschichtsverein. Stationen einer Symbiose durch 175 Jahre.- Welker, Besuch des HVB in Herzogenaurach 1913.- Braun, Vorstände des HVB.- Wojaczek, Wilhelm Ament (1876-1956).- Zimmermann, Dr. Konrad Arneth (1891-1983).- Hambrecht, Wilhelm Biebinger (1889-1961).- Braun, Dr. Hans Burkard (1888-1969). - Urban, Michael Deinlein (1800-1875). - Waschka, Matthäus Dennefeld (1810-1893).- Braun, Dr. Anton Dürrwaechter (1862-1917).- Braun, Dr. Hermann Födisch (1904-1980).- Schemmel, Joseph Heller (1798-1849).- Bauer, Dr. Wilhelm Heß (1858-1937).- Machilek, Karl Adolf Constantin (Ritter von) Höfler (1811-1897).- Wenisch, Dr. Michel Hofmann (1903-1968).- Schemmel, Heinrich Joachim Jaeck (1777-1847).- Krings, Alfred Köberlin (1861-1902).- Braun, Paul Köttnitz (1875-1954).- Schemmel, Oskar Krenzer (1857-1939).- Braun, Friedrich Leist (1829-1903).- Scheinost, Franz Seraph Wilhelm von Lerchenfeld (1775-1846).- Kohlschein, Valentin Loch (1813-1893).- Ruderich, Heinrich Mayer (1881-1957).- Rupprecht, Adolph Oesterreicher (1813-1867).- Rupprecht, Paul Oesterreicher (1767-1839).- Dreßler, Martin Joseph von Reider (1793-1862).- Göller, Johann Rothlauf.- Bittner, Philipp August Gotthold Sabel (1852-1909).- Fischer, Andreas Augustin Schellenberger (1746-1832).- Gehringer, Caspar Anton Schweitzer (1806-1866).- Krings, Karl Spruner von Merth (1803-1892).- Ruß, Georg Adam Thiem (1811-1892).- Braun, Dr. Heinrich Weber (1834-1898).- Braun/Dreßler, Zur Erinnerung an Herbert Staudt.- Schramm, Reiterhäuslein am Georgenchor des Doms.- Bacigalupo, Bbg.ischer Altarflügel von 1487/88 aus der Bayreuther Stadtpfarrkirche St. Maria Magdalena.- Jemiller, Casus Dietz u. andere ... Vorkommnisse in der Immunität St. Stephan.- Dengler-Schreiber, Marcus und die Nervenklinik Bbg.- Scheinost/Gehringer, Physikatsbericht für das Landgericht Bbg. II.- Link, Nationale Agitationsverbände Bbg.s vor 1914: Vorläufer des Nationalsozialismus?- Sauerwein, Geplanter Neubau des Bbg.er Theaters im "Dritten Reich".- Mitgliederverzeichnis.- Buchbesprechungen.
39,00 Euro
Bericht bestellen

142, 2006
Braun, Erinnerung an G. Schneibel.- Jess, Bbg.-Stadt am Fluss.- Herrmann, Mittelalterl. Rechtsgrenze auf dem Abtswörth in Bbg.- Reber, Hl. Elisabeth von Thüringen und das Bt. Bbg.- Krings, Handel mit dem Farbstoff Waid entlang der Achse Erfurt-Bbg. - Nürnberg und die Färberei in Bbg.- Ruderich, Wasserversorgung im Kloster Michelsberg.- Azzola, Handwerker als Zeugen der Marter Christi in der Kelter, eines Gemäldes in den Kunstsammlungen der Grafen von Schönborn-Wiesentheid, um 1505.- Loibl, Bbg.er Jos.E.Strüpf (1763–1821) und seine drei Glashütten.- Scheinost/Gehringer, Physikatsbericht für Landgericht Bbg. I.- Eichfeld, 130 Jahre Bankplatz Bbg.- Fischer, 6. Tag für Denkmalpflege in Bamberg, 22. u. 23. Sept. 1906.- Rössner, Zwei Bauten der Nürnberger Landesausstellungen 1896 und 1906 und ihr Weg.- Kriest, Entstehung der HWKW der Post.- Brachmann-Teubner/Loebl, Deportation der Juden in Bayern: Letzter Transport von Bbg. Am 9. Sept. 1942. Fallstudie am Beispiel von Karoline Löbl.- Walther, Buchhändler Hellmut Seraphin.- Gunzelmann/Röhrer, Analyse des Stadtdenkmals Bbg. im GIS.- Buchbesprechungen.
27,00 Euro
Bericht bestellen

143, 2007 (1000 Jahre Bistum Bamberg 1007–2007)
Nachruf Dr. Franz Bittner.- Dengler-Schreiber: Kaiserin Kunigundes Familie und Trier.- Guth: Bf. Otto I. von Bbg. (1102–1139).- Gockel: Bbg.er Reiter: Stephan von Ungarn oder Endzeitkaiser?- Spälter: Vergessene Christus oder: Abermals der Bbg.er „Reiter".- Hubel: Bbg.er Reiter: Beschreibung–Befundauswertung–Ikonographie.- Kurmann: Redemptor sive judex: Zu den Weltgerichtsportalen von Reims und Bbg.- Suckale: Bbg.er Domskulpturen „revisited".- Breuer: Grundlagen und Grundzüge des Umganges mit dem Fürstenportal des Bbg.er Domes in der Vergangenheit.- Kobler: Zeichnung Georg Christoph Wilders vom Fürstenportal des Bbg.er Domes aus dem Jahr 1833.- Frenken: Bf. und Domkapitel als tragende Pfeiler der hochstiftischen Verfassung und Verwaltung. Bausteine zu einer Verfassungsgeschichte des Hochstifts Bbg. in Hoch- und Spätmittelalter.- Wüst: Hochstift Bbg. als regionale frühmoderne Territorialmacht. Charakteristika eines geistlichen Staates in Franken.- Braun: Domdekan Ph. L. Jos. Frhr. von Kerpen und die Flüchtung des Heiligen Rockes von Trier nach Bbg.- Andraschke: Spielberge und Höhenbefestigungen in Oberfranken. Hinweise auf ein mögliches Frühwarnsystem aus vorfränkischer Zeit.- Bacigalupo: „Ein sehr altertümlicher, über Hügeln stehender gekrönter Löwe" - die einzige greifbare Erinnerung an das fränk.-mittelrhein. Grafengeschlecht von Stahleck.- Welker: Wappen am Schloss in Höchstadt an der Aisch. Stahleck oder Löwenstein?– Ruß: Die Bbg.er Münzprägung im Licht der fränk. Münzvereine (1390–1510).- Rupprecht: Geheime Kanzlei des Hochstifts Bbg. zur Zeit des FBf. Lothar Franz von Schönborn.- Bartsch: Klosterkirche Banz - ein Beitrag zur Planungsgeschichte.- Leipold: Erster preuß. Einfall in die Residenzstadt Bbg. im Siebenjährigen Krieg vom 30. Mai bis zum 10. Juni 1758.- Krings: „Eruv - the wire". Judentore einst auch in Bbg.!- Oelbauer: „Permanente Lehrmittel-Ausstellung" in Bbg - Eine frühe Form heutiger Schulmuseen?- Ruß: Andachtsbilder einer Pieta aus (Alt-)St. Martin.- Braun: Tod des Hl. Franz Xaver, Relief von J. B. Witz.- Braun: Göttlich-Hilf-Kruzifixe (Neuerwerbung).- Krings/Schemmel: Neuestes Bamberger Vergißmeinnicht 1843.- Fischer: Ehem. Haus zum Marienbild, Bamberg, Pfahlplätzchen 5, Entwurf für die 1933 ausgeführte Fassadenmalerei.- Buchbesprechungen.
39,00 Euro
Bericht bestellen

144, 2008
Ruderich/Schöpf, ... Cameradenweinberge und Südterreassen am Bbg.er Michelsberg.- Matsche, Schönborn - "Schöner Born". Namensallegorese ... als Herrschaftsimprese.- Dümler, Reithaus der Neuen Residenz Bbg.- Bayreuther, Reitkultur und Pferdezucht in Bamberg unter den Schönborn-Bff.- Bacigalupo, ... Clarus und ... Bauer, zwei Bbg.er evangelische Dekane ...- Reber, Säkularisierte Nonnen von Heilig Grab und die Pfarrei St. Gangolf.- Helmberger, Bausteine zu einer Nutzungsgeschichte der Neuen Residenz Bbg.- Glissmann, Georg Osterwald in Bbg.- Zahalka, Wasserschloss und Wasserversorgung im Schlosspark Burgellern.- Menke, Asiatika-Sammlung Joseph Schedel (1856–1943) im Historischen Museum Bbg.- Krings, Zwischen Kulturgeschichte und Heimatschutz - Historischer Verein Bbg. vor 100 Jahren.- Mertens, Rechtslage betreffend das Säkularisationsgut des ehem. Fürstbistums Bbg.- Braun, Medaillen auf den Domherrn Willibald v. Redwitz.- Braun/Kohlschein/Russ, Stoffklebebilder mit den Hl. Katharina von Siena und Katharina von Ricci.- Braun, Drachenkampf St. Georgs von Karl Schropp.- Braun, Medaille auf EBf. Jacobus von Hauck.- Buchbesprechungen.
27,00 Euro
Bericht bestellen

145, 2009
Russ, G. Zimmermann zum 85. Geburtstag.- Russ/Abels,Nachruf Sieghard Schmidtner.- Bacigalupo, Chorturmkirche in Oberhöchstädt und die Schlüsselberger ...- Muth, Benediktinerabtei Münsterschwarzach und das Umland von Ebrach.- Konrad-Röder, Herren von Wonsees - Adelsgeschlecht auf der Frankenalb.- Mötsch, Lehen der Grafen von Beichlingen in Franken.- Schmidt, Ritual, Schrift und Herrschaft - Überlieferung zu den Einritten der Bbger. FBfe. Im Spätmittelalter.- Staudenmaier, Policeygesetzgebung des Hochstifts Bbg. während der Gegenreformation ...- Hablitzel, Prof. Dr. Johann Kaspar Zeuß (1806–1856).- Scheinost/Gehringer, Physikatsbericht für das Landgericht Scheßlitz.- Feuerbach, Carl Schropp und der Hausaltar im Kloster St. Maria in Volkach.- Eberth, Bildhauer und Maler Michael Arnold (1824–1877) ...- Wolter, Siebzehn Vorhänge für Clara Ziegler - Starschauspielerin der Gründerzeit im Bbg.er Stadttheater.- Fischer, Über fränkische Schlösser und Herrensitze. Vortrag des Bbg.er Architekten Johannes Kronfuß von 1905.- Reifenberg, Genese der Liturgiewissenschaft als eigenes Fachgebiet an der Universität Bamberg ...- Reindl, Stauffenbergs Katholizität in der geschichtswissenschaftlichen Literatur.- Erk, Claus Schenk Graf von Stauffenberg - Zwischen Wohlwollen und Widerstand. - Braun, Tabakspfeife mit Erinnerung an Fbf. F.L.v. Erthal.- Braun, Bamberger Spendentafel aus dem 1. Weltkrieg.- Buchbesprechungen.
27,00 Euro
Bericht bestellen

146, 2010
Russ: Dr. h.c. L. Braun zum 70. Geburtstag.- Scheinost: Grabrede Prof. Dr. Elisabeth Roth.- Guth: Erinnerung an Frau Prof. Dr. E. Roth.- Taegert: Nachruf auf Dr. Renate Baumgärtel-Fleischmann. - Wegner/Weiss: Ausgrabungen in Bamberg, Pfarrgasse 1.- Andraschke: Gewässernamen des Regnitzgebietes zwischen Bamberg und Forchheim ... unter Berücksichtigung der slawischen Besiedlung im 8./9. Jh.- Kohlschein: Katharina Zollner (ca. 1327-1375) und Dorothea von Brandenburg (1471-1520) - Bamberger Klarissen als Opfer der Säkularisation.- Chandon: Schützen zwischen Stadtverteidigung und Geselligkeit. Ladschreiben des Bamberger Rates aus dem 15. Jh.- Staudenmaier: Rat der Stadt Bamberg zwischen Gegenreformation und Hexenverfolgungen.- Hecht: Die Prodigien aus dem Bestand der Staatsbibliothek Bamberg.- Hofmann: Bekämpfung der Rinderpest 1796 im Hochstift Bamberg.- Krings: H. Ohr’s Kinematograph aus Pirmasens auf der Bamberger Herbstmesse des Jahres 1903.- Fischer: Besuch in Bamberg und auf der Altenburg 1906. Aus den Reisetagebüchern von Geheimrat Fr. Banse aus Berlin.- Strauss: Die Bamberger Führertagung der NSDAP 1926.- Jochum: Samuel Beckett in Bamberg, Banz und Vierzehnheiligen.- Braun: Flasche mit Altärchen („Eingericht“).- Russ: Fürhangtuch eines Bamberger Schwesternhauses.- Russ: Modell einer Lohmühle aus dem Besitz des Martin Joseph von Reider.- Schemmel: Ein Andachtsbild Maria Trösterin der Betrübten aus Bamberg, St. Martin.- Buchbesprechungen.
ISBN 978-3-87735-205-2
27,00 Euro

Bericht bestellen

147, 2011
Pfaffenberger: Stadtarchäologie in Bamberg 2010.- Wieselhuber: Darstellung Kaiser Heinrichs II. in der Vita Meinwerci.- Konrad: Das allodium Wugastesrode (1017) und die urkundliche Überlieferung im Frankenwald. Zur mittelalterlichen Siedlungs- und Herrschaftsgeschichte im östlichen Frankenwald.- Rother: Zur Templerfrage in Bamberg ....- Guth: Frömmigkeitsformen (des Herzens) in Frauengemeinschaften des Barock in Süddeutschland.– Schenker/Schmölz-Häberlein: Das Kloster Michelsberg und seine Beziehungen zur jüdischen Bevölkerung zwischen 1690 und 1747 - Möglichkeiten und Grenzen der Auswertung von Rechnungsbüchern.- Ferreiro: Simon Magus und Simon Petrus in der Basilika Vierzehnheiligen.- Braun: Die juristische Fakultät der älteren Universität Bamberg als Spruchkollegium.- Welker: Bamberg-Bayern-Preußen-Frankreich-Bayern. Herzogenaurachs Schicksal in der Säkularisation.- Krings: Unternehmer, Verkehrswege, Wasserkräfte - Die Gründung der ersten Bamberger Industrie-Aktiengesellschaft in der Textilbranche ....- Günther: Lorenz Zahneisen als Schlüsselfigur im Verhältnis von NSDAP und Stadtverwaltung on Bamberg.- Ruß: Glasgemälde des hl. Kilian, 1903, von Bruno Bachmann, aus der Werkstatt von Schmitt & Postek Bamberg.- Schurr: Walzenkrug.- Braun: Album der Laienspielerin Evi Seifert-Daucher.- Kunzelmann: Wallfahrtsbuch für Vierzehnheiligen 1752.- Braun: Preismedaille Karl Schropps.- Buchbesprechungen.
ISBN 978-3-87735-207-6
27,00 Euro

Bericht bestellen

148, 2012
Pfaffenberger, Stadtarchäologie in Bamberg 2011.- Haack, Von den Menschenknochen zur Keramikproduktion: Untersuchungen an den frühneolithischen Knochenartefakten aus der Jungfernhöhle von Tiefenellern (Lkr. Bamberg).- Fumo/Dellermann, Die Gräber von Bischof Herrmann II. (1170-1177) in Bamberg und im Baptisterium der Markuskirche in Venedig.- Konrad, Otnant von Eschenau. Ein salischer Reichsministerialer in Nordostbayern.- Eberhardt, Bamberger Reiter als Endzeitkaiser? Noch einmal zu einer verfehlten These.- Lohwasser, Der Eselsstall.- Klinger, Politik und Pose. Ein Versuch zur Rekontextualisierung des Gemäldes "Kaiser Augustus und die Tiburtinische Sibylle" aus der Bamberger Staatsgalerie.- Pfister, Zur Rezeption des Bamberger Bistumsgründers am kursächsischen Hof des frühen 16. Jahrhunderts.- Tenschert, Baugeschichte der Kernburg der Kronacher Festung.- Dümler, Zwei unbekannte Bauaufnahmen des Bamberger Domes von Friedrich Karl Rupprecht (1779-1831).- Braun, Die Musikpflege an der Pfarr- und Wallfahrtskirche in Gößweinstein im 18. und frühen 19. Jh.- Weniger, Kunstschätze des Martin Joseph von Reider.- Krings, Tabaketiketten Bamberger Provenienz aus dem frühen 19. Jahrhundert.- Russ, Fragment des Auslegers vom ehemaligen Wirtshaus "Erzherzog/Prinz Karl".- Lohwasser, Schwert der Bamberger Götzen.- Buchbesprechungen.
ISBN 978-3-87735-211-3
38,50 Euro

Bericht bestellen

149, 2013
van Eickels: Nachruf Prof. Dr. Gerd Zimmermann. – Taegert: Nachruf Dr. Fridolin Dreßler. – Andraschke: Ansiedlung moselromanischer Bevölkerung in Ostfranken und Einführung des Weinanbaus. – Kohwagner-Nikolai: Zug der Hl. Drei Könige und Hugo von Trimberg. Neue Überlegungen zum Bamberger Antependium. – Göldel: Herren von Lengenfeld-Pettendorf-Hopfenohe. – Pöppel: Frühe Geschichte des Ortes und Klosters Weißenohe. – Dengler-Schreiber: Geschichte des Anwesens Hinterer Bach 2 in Bamberg. – Chandon: Die Domizile der Bamberger Schützen 1626 bis 1630. – Braun: Ergänzungen zur Matrikel der Akademie und Universität Bamberg. – Schneider/Flurschütz da Cruz: Das Wolffsthalsche Haus in Bamberg und sein geplanter Umbau durch Joh. Luc. v. Hildebrandt für Lothar Franz v. Schönborn 1718. – Meisenbach: E.T.A.Hoffmanns Gemälde der Familie Kunz. Seine Besitzer von Carl Friedr. Kunz (1813) bis zur Stadt Bamberg (1956). – Stuhlmüller: Religiöses Leben der Juden in Friesen im 18. und 19. Jh. – Synagoge, Friedhof und Konversion. – Scharrer: Kirchliche Laienbruderschaften in Bistum und Erzbistum Bamberg. – Brandner: Bamberg – eine Lazarettstadt im 1. Weltkrieg. – Reindl: Hans Wölfel als Anwalt vor dem Sondergericht Bamberg. – Hanemann: 175 Jahre Museen der Stadt Bamberg. – Scheinost: Jahresausstellung 2011 im Hist. Museum Bamberg vom 15. Mai – 16. Nov. 2011. “Aus fränkischen Küchen ... auf den Tisch. Küchengeschirr und Tischkultur von der Jungsteinzeit bis ins 20. Jh.”. – Ruß: Jahresausstellung 2012 im Hist. Museum Bamberg vom 25. März – 4. Nov. 2012. “Die Zeit heilt keine Wunden”. – Braun: St. Barbara im Gehäuse. – Braun: Marienbild von Karl Schropp. – Ruß: Zwei Goldbortenfragmente aus einem Bischofsgrab des Bamberger Doms. – Ruß: Textile Auflagen am Schwert der “Bamberger Götzen”. – Buchbesprechungen.
ISBN 978–3–87735–213–7
38,50 Euro

Bericht bestellen

150, 2014
Ostermeier/Pross: Metallzeitliche Siedlungen östlich von Röbersdorf. Ergebnis der Grabungen 2010. – Pfaffenberger: Stadtarchäologie in Bamberg 2012–2013. – Guth: Klosterpolitik Heinrichs II. im Umfeld der Gründung des Klosters St. Michael in Bamberg. – Scherbaum: Neue Entdeckung am Bamberger Fürstenportal. – Fuchs: Giovanni Bonalino, Antonio Petrini und der Chor von St. Stephan in Bamberg. – Decker: Der Vatikan und die Hexenverfolgung in Bamberg 1630. – Schmölz-Häberlein: Neue Betrachtungsweise des christlich-jüdischen Zusammenlebens und der historischen Bausubstanz. – Spörlein: Die ältere Universität Bamberg. – Reder: Deserteure im Hochstift Bamberg (1750–1795). – Tkocz: Bamberger Klarissenkloster zur Zeit der letzten Fürstbischöfe und seine Auflösung. – Hölscher: “Schwarzes Buch der gefallenen Personen” im Erzbistum Bamberg. Kirchliche Maßnahme zur Unterstützung der staatlichen Sozialpolitik im 19. Jh. – Krings: Japanisches Bamberg. Buntdruck zum Kostüm- und Volksfest des Männer-Turn-Vereins in Bamberg 1914. – Link: Interessenskonflikte zwischen kolonialem Zentrum und kolonialer Peripherie am Beispiel des Bamberger Siedlungsprojektes in Deutsch-Ostafrika 1913. – Kießling: Analyse der Gästebücher des Touristenvereins “Die Naturfreunde Bamberg” zwischen 1932 und 1998. – Mooser: Alfred Heinz Kettmann (1912–2012). Leben, Werk und Nachlass. – Braun: Gemälde “Chorumgang der Oberen Pfarrkirche in Bamberg”. – Kohwagner-Nikolai: Leinentüchlein zum Tod des Hieronymus Imhoff. – Buchbesprechungen.
ISBN 978–3–87735–214–4
38,50 Euro

Bericht bestellen

151, 2015
Im Schutz des Engels – 1000 Jahre Kloster Michaelsberg (1015-2015). – Klaus Guth: Missionsreise – kein Kreuzzug Die Pommern-Mission Bischof Ottos I. von Bamberg und die Kreuzzugsbewegung des 11./12. Jahrhunderts. – Lisa Witowski: Schadenszauber in der fränkischen Niedergerichtsbarkeit. Transkription und Einordnung einer Urkunde des Klosters Michaelsberg von 1478 aus dem Staatsarchiv Bamberg. – Fabian Brenker: Unzurechnungsfähig. Historische und kostümkundliche Anmerkungen zum Ursprung der Tunika im Bamberger Domschatz. – Johannes Staudenmaier: Der Gemeine Nutz und die Nahrung. Lebensmittelpolicey und Reinheitsgebote im spätmittelalterlichen Bamberg. – Klaus Rupprecht: Das „Bamberger Reinheitsgebot“ – Bestandteil der Ungeldordnung von 1489. – Anja Weigelt: Die leuth schweygen wie die meußlein. Das Schicksal der Susanna Maria Mahler. – Johannes Hasselbeck: Ein Brüderpaar im Dienst der Stadt Bamberg. Heinrich (ca. 1611–1689) und Helwig Laelius (1614–1699). – Werner Bartsch: Baumeistein Dintzenhöfferin von Bamberg – Ein Lebensbild. – Wolfgang Wüst: Im Wald herrscht Recht und Ordnung. Zur Benevolenz spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Forstwirtschaft. – Andreas Schenker: Die Bevölkerungsentwicklung in Bamberg 1758 – 1804. Quellen, Verfahren und Daten. – Manfred Welker: Ein solches Sterben hat die Welt wohl noch nicht gesehen... Der Erste Weltkrieg und seine Auswirkungen in Herzogenaurach. – Julia Oberst: Bamberg von links: „Der Freistaat“ und seine Bedeutung für die Arbeiterschaft 1919 bis 1933. – Andreas Stefan Hofmann: Resistenz des katholischen Milieus gegen die NSDAP im oberfränkischen Bezirk Forchheim 1920-1933. – Lothar Braun: Zwei Portraits aus der Bamberger Malerfamilie Mattenheimer. – Lothar Braun: Das Epitaph des Adalbert von Babenberg von Carl Schropp. Buchbesprechungen.
ISBN 978–3–87735–215–1
38,50 Euro

Bericht bestellen

152, 2016
Stefan Pfaffenberger: Stadtarchäologie in Bamberg 2014 bis 2015. – Stefan Huppertz-Wild: Heinrich II. (1002-1024) als Stifter herausragender Werke der Goldschmiedekunst. – Caroline Göldel: Weimar nicht Schweinfurt. Zu den Anfängen der Andechser in Franken. – Hanna Hien: Religiöse Frauen in der Stadt. Beginen- und Schwesternhäuser im mittelalterlichen Bamberg. – Ruth Tenschert: Der gotische Chor der Oberen Pfarre vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Aspekte der Bau- und Veränderungsgeschichte. – Anton Zenk: Vom Dorfschultheissen zum Bamberger Patrizier. Die ungewöhnliche Karriere des Martin Hornung im Zeitalter der katholischen Reform. – Wolfgang Wüst: Policey in Bamberg – Missfällige Excesse in einem frühneuzeitlichen Hochstift und die Reformirte Policey=Ordnung vom 10. Januar 1686. – Werner Taegert: Embleme im ‚Himmelsgarten‘ von St. Michael zu Bamberg. Eine Nachlese. – Thomas Korth: Zur Planungs- und Baugeschichte des Schlosses Gleusdorf (1763 – 1775). – Sibylle Ruß: Tausche Walfisch gegen Messgewand. Ein ungewöhnlicher Handel im Jahr 1804. – Florian Schrode; Michael Wittmann: Von der Büttnerwerkstatt zur Fassfabrik – Einblicke in die Handwerksgeschichte Bambergs am Beispiel der Büttnerei Saam. – Lisa Katharina Kopp: Auf den Spuren der „Elektrischen“. Zur Einführung des Personennahverkehrs in Bamberg. – Sabine Hölscher: Die Parkanlage vor dem Bischofshaus in Bamberg und seine Entwicklung in den letzten 250 Jahren. – Horst Gehringer: Die nationalsozialistische Machtübernahme in der Provinz am Beispiel der Ereignisse in und um Bamberg. – Lothar Braun: Schülerstammbuch aus Nordostoberfranken. – Buchbesprechungen
ISBN 978–3–87735–217–5
38,50 Euro

Bericht bestellen

153, 2017
Bruno Boulestin: Tiefenellern „revisited“. Ergebnisse einer erneuten Bearbeitung des menschlichen Knochenensembles der Linearbandkeramik aus der Jungfernhöhle bei Tiefenellern (Lkr. Bamberg), übersetzt von Andrea Zeeb-Lanz. – Ruprecht Konrad: Forchheim – vom karolingischen Königsgut zur bischöflich bambergischen Grenzfestung. – Karin Dengler-Schreiber: Bischof Ekbert von Andechs-Meranien (1203–1237) – Opfer einer Intrige? Ein Reichsfürst in der Zeit des deutschen Thronstreits. – Heinrich Wagner: Altenberg – Langheim  –  und zurück! Ein Zisterzienserabt zwischen Rheinland und Oberfranken. – Roman Schöpplein: Das romanische Haus in der Judenstraße 2 in Bamberg. Bauforscherische und archäologische Untersuchung, komparative Baustudie, Rekonstruktionsversuch. – Maximilian Stimpert: Liber Privilegiorum Bambergensium. Überlegungen zu Anlage, Intention und Funktion des ältesten erhaltenen Bamberger Kopiars. – Peter Ruderich: Das ehemalige St.-Martha-Seelhaus, auch Pilgrimhaus genannt. Eine fast vergessene Stiftung des 14. Jahrhunderts und ihre Geschichte bis zur Auflösung nach der Säkularisation. – Stefan Knoch: Die Handschriften des Langheimer Abtes Mauritius Knauer (1613/14–1664) in der Staatsbibliothek Bamberg. – Jürgen Stapf: Die Strebel-Orgel in St. Michael zu Stadtsteinach. Vorgeschichte, Planung und Aufstellung, Folgezeit, Aussichten. Ein Beitrag zur Orgelbaugeschichte Oberfrankens. – Reiner Schulz: Die Tätigkeit Ferdinand Hundts als Kunstschreiner und Zierratenschnitzer in Schloss Seehof unter Fürstbischof Johann Philipp Anton von Franckenstein. – Wilfried Krings: Der Tambora ließ grüßen. Erinnerungsstücke einer überwundenen Hungersnot der Jahre 1816/17. – Susanne Schmidt: Georg Werthmann als Religionslehrer am Institut der Englischen Fräulein in Bamberg (1929–1935) – Über eine Hausdurchsuchung durch die Gestapo bis zur Ernennung zum Feldgeneralvikar der Deutschen Wehrmacht? Eine Spurensuche. – Andreas Dornheim: Romantisierender Landschaftsmaler, Antimodernist und Nationalsozialist der ersten Stunde – der Bamberger Künstler Fritz Bayerlein (1872-1955). – Wolfgang G. H. Schmitt-Buxbaum: Carl Fried (1889–1958). Suche nach der Heimat zwischen Bamberg und São Paulo. – Anne-Christin Schneider: Der Herkunft auf der Spur ­– Provenienzforschung an den Museen  der Stadt Bamberg. – Kostbarkeiten aus den Sammlungen des historischen Vereins Bamberg. – Michaela Konrad: Eine römische Bronzestatuette aus der Fränkischen Schweiz?. – Klaus Tenschert: Ritterkopf, aus dem Bestand des Historischen Vereins Bamberg. – Buchbesprechungen. – Ehberger, Wolfgang (Hg.): Das Kabinett Hoffmann II, Teil 1, 31. Mai – 1. Sept. 1919. (= Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1919-1945). (Horst Gehringer). – Gehringer, Horst; Hanemann, Regina (Hgg.): Von Bamberg nach Quito. Das Tagebuch der Erika Löbl. (Anna Scherbaum). – Kech, Kerstin: Hofhaltung und Hofzeremoniell der Bamberger Fürstbischöfe in der Spätphase des Alten Reichs. (Wolfgang Wüst). – Welker, Manfred: „Das Höchstädter Bier, ist in der ganzen Gegend berühmt ...“ Höchstadt a. d. Aisch und sein Brauwesen. (Kilian Kemmer). – Weiß, Dieter J.: Das exemte Bistum Bamberg. Bd. 4. Die Bamberger Bischöfe von 1693 bis 1802. (Johannes Staudenmaier). – Rückblick auf das Geschäftsjahr 2016. – Verzeichnis der Mitarbeiter an 153. BHVB (2017)
ISBN 978-3-87735-218-2
38,50 Euro

Bericht bestellen

154, 2018
Stefan Pfaffenberger: Stadtarchäologie in Bamberg 2016 bis 2017. – Stefan Huppertz-Wild: Die Beziehungen König Konrads III. (1138-1152) zu den ostfränkischen Bistümern. – Mark Werner: Auenziegelei des Hochmittelalters bei Sand und Ziegelanger am Main. Entdeckung dank Neuauswertung älterer Werke der Heimatforschung. – Margit Fuchs: Die "Echtergotik" im Bistum Bamberg. – Stefan Knoch: Die Handschriften des Langheimer Abtes Mauritius Knauer (1613/14-1664) in der Staatsbibliothek Bamberg. – Grażyna Ewa Herber: Die Rechtssymbolik am Bamberger Dom. – Johannes Staudenmaier: Die Hep-Hep-Unruhen des Jahres 1819 und ihre Auswirkungen auf die Stadt Bamberg. – Jonas Reh: Der Abschluss der Amerika-Anleihe der bayerischen Diözesen im Jahr 1926 unter der Federführung des Bamberger Erzbischofs Jakobus von Hauck. – Andreas Stefan Hofmann: Die Weltwirtschaftskrise in der "Provinz" - Oberfranken zur Zeit der wirtschaftlichen Depression 1930 bis 1933. – Andreas Heinrich Winkler: Die Auswirkungen von Flucht und Vertreibung auf das Erzbistum Bamberg 1945 bis 1959. – Manfred Welker: Ihr Fleiss, ihre Geschicklichkeit und ihr Unternehmungsgeist sind bewundernswert ... Heimatvertriebene in Herzogenaurach, Ankunft und Ankommen. – Lothar Braun: Primizkränze und Primizkronen im Erzbistum Bamberg. – Matthias Scherbaum: Die Bamberger Masken. Zweieinhalbtausend Jahre Kulturgeschichte und deren Wandel am Beispiel eines Architekturelementes. – Tanja Maria Metzger: Wie Sonne, Mond und Sterne die Zeit weisen. Zur neueingerichteten Abteilung "Zeit und Raum" im Historischen Museum Bamberg. – Klaus Tenschert: Flötenuhr, aus dem Bestand des Historischen Vereins Bamberg. – Lothar Braun: Kopf einer Freundschaftspfeife. – Wilfried Krings: Den Naturkundigen, Kunstmalern und Gartenliebhabern zu Dienst: Maria Sibylla Merians Raupenbuch. – Buchbesprechungen. – Rüdiger, Bernd (Hg.): Adam Ries. Leben und Wirken des bedeutendsten deutschen Rechenmeisters (Hubert Kolling). – Seitz, Bernd-Jürgen: Das Gesicht Deutschlands. Unsere Landschaften und ihre Geschichte (Johanna Gebhardt). – Bald, Albrecht: Widerstand, Verweigerung und Emigration in Oberfranken. Das NS-Regime und seine Gegner 1933-1945. (Ulrich Wirz). – Bericht über die Vereinstätigkeit im Geschäftsjahr 2017. – Verzeichnis der Mitarbeiter an 154. BHVB (2018)
ISBN 978-3-87735-219-9
38,50 Euro

Bericht bestellen

155, 2019
Nelo Lohwasser: Ein Einbaum und verschiedene Tierknochen. Vom Fundort der „Bamberger Götzen“. – Caroline Göldel: Fingierte Königsurkunden auf den Namen Kaiser Heinrichs II. aus dem Umkreis der Herren von Gründlach, von Schlüsselberg und von Hohenlohe. Ein Beitrag zur Geschichte des Adels im Hochstift Bamberg und zur Kritik der deutschen Königsurkunde. –  Hans Kraus: Die drei Päpste des Bamberger Domes. – Roman Tischer: Bischof Gunther von Bamberg († 1065). Ein Pontifikat im Zeichen des Umbruchs. – Barbara Holzapfel: Das archäologische Ehrenamtsprojekt „Hallstadt – Mittelmühle“. Ergebnisse der Fundbearbeitung. – Cornelia Thielmann: Architektonische Entwicklung und Bedeutungsgeschichte der Ostkrypta des Bamberger Doms. – Wolfgang Vogl: Der dionysianische Aufstiegsweg von Reinigung, Erleuchtung und Einigung im Freskenprogramm der barocken Klosterkirche Banz. – Reiner Schulz: Schloss Seehof – Ein fränkisches Juwel und seine Rokoko-Ausstattung durch Ferdinand Hundt. – Manfred F. Fischer: Beobachtungen zu den Bamberg-Stadtansichten des Johann Christoph von Bemmel. – Farina Thies: Afrikanische Steinwerkzeuge in der Fränkischen Schweiz? – Untersuchungen zu den „Pottensteiner Lügensteinen“. – Lothar Braun: Musikpflege am Kollegiatstift und an der Pfarrei St. Gangolf in Bamberg im 18. und 19. Jahrhundert. – Günter Dippold: Die Pfarrer von Banz und die Petrefaktensammlung . –  Bernhard Purin: Die Goldschmiede- und Juwelierfamilie Klein-Wetzlar 1831 bis 1939. Ein Beitrag zur Geschichte der jüdischen Gold- und Silberarbeiter in Bamberg. – Eva Schmidt: Fred Forchheimer. Verfolgung – Emigration – Selbstbehauptung. – Manfred Welker: ...ein schönes Beispiel religiöser Duldsamkeit oder Ökumene? Herzogenaurachs katholische Wallfahrt zur verlassenen Mutter im protestantischen Veitsbronn. – Kostbarkeiten aus den Sammlungen des Historischen Vereins Bamberg. – Klaus Tenschert: Schmuckständer, aus dem Bestand des Historischen Vereins Bamberg. – Buchbesprechungen. – Biller, Josef H.: Calendaria Bambergensia. Bamberger Einblattkalender des 15. bis 19. Jahrhunderts von der Inkunabelzeit bis zur Säkularisation (Helmut Engelhart) . – Urban, Josef (Hg.): Artur Michael Landgraf (1895–1958). Der gelehrte Bamberger Weihbischof – Dokumentationen (Stefan Hartmann). – Kerner, Elmar: Der „weiße Rabe“ Johannes Grandinger (1869–1941). Leben und Wirken eines liberalkatholischen Pfarrers und bayerischen Landtagsabgeordneten (Stefan Hartmann). – Kulick, Reinhard: Geschichte der Sandstein-Industrie am Main bei Ebelsbach, Eltmann, Sand und Zeil. (Wilfried Krings). – Spazier, Ines: Die Burgruine Henneberg in Südthüringen. Stammburg der Henneberger Grafen (Daniel Burger). – Krauss, Sylvia in Zusammenarbeit mit Josef Anker, Julian Holzapfel, Gerhard Immler, Johannes Moosdiele-Hitzler und Ingrid Sauer (Bearb.): Verzeichnis der Nachlässe im Bayerischen Hauptstaatsarchiv (Horst Gehringer). – Leukel, Patrick: „all welt wil auf sein wider Burgundi“. Das Reichsheer im Neusser Krieg 1474/75 (Daniel Burger). – Gehringer, Horst; Hecker, Hans-Joachim; Hermann, Hans-Georg (Hgg.): Demokratie in Bayern. Die Bamberger Verfassung von 1919 (Ulrich Wirz). – Rückblick auf das Geschäftsjahr 2018. – Verzeichnis der Mitarbeiter an 155. BHVB (2019)
ISBN 978-3-87735-220-5
38,50 Euro

Bericht bestellen

156, 2020
BEITRÄGE. – Stefan Pfaffenberger: Stadtarchäologie in Bamberg 2018 bis 2019. – Ruprecht Konrad: Personenbezogene Ortsnamen und ihre Bedeutung für die frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte am Obermain. – Nelo Lohwasser: Forschungsbaustelle Bamberger Dom 2020. – Karin Dengler-Schreiber: War Kaiserin Kunigunde die Gründerin von St. Stephan?. – Sebastian Nagel: Zur Selbstrepräsentation und -reflexion des Hagiographendichters Ebernand von Erfurt in seiner Heiligenvita Keisir Vnde Keisirinn. – Uta Hengelhaupt: Das Kruzifix der Erlöserkirche in Bamberg. Ein Werk des Hans Leinberger?. – Paula-Marie Seibt: Die ‚Vier Töchter Gottes‘ im Streit mit dem Teufel. Ein Paradiesprozessmotiv zwischen Bühne, Bild und Konfessionen. – Andreas Leipold: Der Siebenjährige Krieg im Amt Scheßlitz (1758 und 1759). – Sibylle Ruß: Das Basler Antependium „für Bamberg sehnlichst erwünscht“ – „Eine patriotische Einladung“ und einige Verwirrung. Zur Tausendjahrfeier der Einweihung des Basler Münsters in Anwesenheit Kaiser Heinrichs II. am 11. Oktober 1019. – Holger Kempkens: Der Hausaltar aus dem Bruckertshof. – Günter Dippold: Wallfahrer in Vierzehnheiligen. Zur Alltagsgeschichte am Gnadenort. – Helmut Glück: ..., der Mohr kann gehen? Sprach- und kulturgeschichtliche Anmerkungen zu einem alten Wort. – KOSTBARKEITEN AUS DEN SAMMLUNGEN DES HISTORISCHEN VEREINS BAMBERG. – Klaus Tenschert: Hofkammerrat Johann Georg Pröstler auf dem Sterbebett, Gemälde aus dem Bestand des Historischen Vereins Bamberg. – BUCHBESPRECHUNGEN. – Vogel, Ilse: Emanzipation – und dann? Die Geschichte der jüdischen Familien Ottenstein und Bing über fünf Generationen (Robert Zink). – Sobiech, Frank: Jesuit Prison Ministry in the Witch Trials of the Holy Roman Empire: Friedrich Spee SJ and his Cautio Criminalis (1631) (Norbert Jung). – Wüst, Wolfgang; Machilek, Franz (Hgg.): Neunkirchen am Brand. Die Geschichte einer fränkischen Marktgemeinde (Ansgar Frenken). – Müller, Philipp: Geschichte machen. Historisches Forschen und die Politik der Archive (Hans-Joachim Hecker). – Mayenburg, David von: Gemeiner Mann und Gemeines Recht. Die Zwölf Artikel und das Recht des ländlichen Raums im Zeitalter des Bauernkriegs (Hans-Joachim Hecker). – Kohlschein, Franz; Zeissner, Werner unter Mitarbeit von Walter Milutzki: Gottesdienst im Bamberger Dom zwischen Barock und Aufklärung (Peter Wünsche). – Exner, Matthias; Ruderich, Peter unter Mitwirkung von Thomas Gunzelmannund Volker Rössner u. a.: Die Kunstdenkmäler von Bayern. Regierungsbezirk Oberfranken IX. Stadt Bamberg 7, Theuerstadt und östliche Stadterweiterungen, 1. Drittelband: Untere Gärtnerei und nordöstliche Stadterweiterungen (Karin Dengler-Schreiber). – Popp, Herbert; Bitzer, Klaus; Porada, Haik Thomas (Hgg.): Die Fränkische Schweiz. Traditionsreiche touristische Region in einer Karstlandschaft (Wilfried Krings). – Preuß, Johannes: Vom Artilleriedepot zum Ammunition Depot. 100 Jahre Muna Bamberg (Wilfried Krings). – Hofmann, Andreas Stefan: Oberfranken zur Zeit des Nationalsozialismus 1933 bis 1939. Eine Studie über Aufstieg, Machteroberung und Herrschaftsorganisation der Nationalsozialisten im Norden Bayerns (Franziska Andrea Bartl). – Gehringer, Horst; Schraudner, Jürgen (Hgg.): Ingeborg Limmer (1920–2001). Kunstfotografin aus Bamberg (Manfred F. Fischer). – RÜCKBLICK AUF DAS GESCHÄFTSJAHR 2019. – VERZEICHNIS DER MITARBEITER AN 156. BHVB (2020)
ISBN 978-3-87735-221-2
38,50 Euro

Bericht bestellen